Was ist das 3.Auge?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das dritte Auge ist ein Begriff der von Esoterikern gerne als Erklärung, bzw. Vorraussetzung für Hellsicht und ähnliche fiktive Fähigkeiten verwendet wird.

Je nachdem welchen dieser Traumtänzer du gerade liest oder zuhörst, ist das dritte Auge einmal für den Blick in die Zukunft, den Blick auf Verborgenes, für Sichtkontakt zu Geistern, Energiewesen, Engeln etc. u.o.ä. zuständig.

Alles Blödsinn und nicht realer als Gandalf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine geistige schaukraft im menschen, die zur zeit aber noch nicht kultiviert wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein fiktives Auge zwischen de Augenbrauen. 

Hier wird es recht gut erklärt :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als “das dritte Auge” bezeichnet man unsere energetische Verbindung zu
Weisheit und Erkenntnis. Das dritte Auge ist das sechste der sieben
Hauptchakren des Menschen. Es wird auch Stirnchakra oder Ajna-Chakra
(Ajna = wahrnehmen) genannt. Ist das dritte Auge geöffnet, werden
Intuition und Erkenntnisfähigkeit gestärkt, sowie eine das
Alltagsbewusstsein transzendierende Bewusstseinserweiterung ermöglicht.
Menschen mit weit geöffnetem dritten Auge werden auch übersinnliche
Fähigkeiten wie Hellsehen oder Gedankenlesen nachgesagt.


http://dasdritteauge.de/


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zirbeldrüse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?