Frage von GabbyKing, 152

Was ist das für ein Insekt in unserem Garten?

Hallo zusammen,
Im Garten unterm Kirschbaum haben wir tausende von denen.
Falls das eine Rolle spielt wir haben im Kirschbaum auch sehr viele Läuse :/
Danke schonmal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von myzyny03, 114

Das ist eine Marienkäferlarve. Die kümmert sich um die Läuse!

Antwort
von BrightSunrise, 59

Das ist die Larve eines Marienkäfers und die kümmern sich ja bekanntlich um die Läuse.

Grüße

Antwort
von xttenere, 42

eine Marienkäfer Larve. Die lässt Deine Kirschen in Ruhe, keine Angst. sie ernährt sich von Blattläusen, ist also nützlich und kein Schädling.

Antwort
von Kreidler51, 43

Dass ist die Larve des Asiatischen Marienkäfers. Die fressen dir die Läuse vom Kirschbaum. Ein nützlicher Käfer.

Antwort
von maxi6, 16

Dieses Tierchen, eine Marienkäferlarve frisst Läuse und ist deshalb genauso nützlich wie ausgewachsene Marienkäfer.

Also leben lassen.

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Insekten & Tiere, 29
Antwort
von DoktorH, 5

Das sind die lieben Mariekäferlarven.  Die fressen die Blattläuse. Kannst du auch einsammeln und an befallene andere Pflanzen setzen.

Antwort
von Tastaturid, 72

Denke nicht dass Blattläuse so groß werden. Bin mir nicht sicher aber denke es ist eine Art der Asseln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community