Frage von Philipp369, 11

Was ist das [ l̡ ] für ein Lautschrift zeichen?

Hallo liebe Community. Ich bin gerade dabei ein paar Floskeln auf Sindarin Elbisch zu lernen. Ich fand eine Seite mit dabeistehende Lautschrift. Da ich bis jetzt keine Lautschrift lesen konnte, machte ich mich auf diese zu lernen. Jedoch ein Zeichen fand ich weder in der deutschen noch in den ausländischen Lautschrift Zeichen: [ l̡ ]. Es ist kein normales ,l' aber auch kein ,j'.Vorkommenden in Sätzen wie {Pedil edhellen? (/ˈpɛ.dil̡ ɛ.ˈðɛl̡.lɛn/)} oder {Gellon ned i galar i chent gîn ned i gladhog (/ˈgɛl̡.lɔn ˈnɛd i ˈga.lar i ˈxɛnt ˈgi:n ˈnɛd i ˈgla.ðɔg/)}. Kennt jemand dieses Lautschrift Symbol oder kann jemand fortschrittliches Sindarin Elbisch um mir zu sagen welchen Laut dieses Symbol [ l̡ ] darstellen soll.

Antwort
von indiachinacook, 4

Vermutlich soll er irgendeine Art von Palatalisierung darstellen, vielleicht etwas in der Art von [ʎ].

Das von Dir gepostete l̡ ist einfach ein gewöhnliches ell gefolgt von einem Unicode-Zeichen 'COMBINING PALATALIZED HOOK BELOW' (U+0321). Dieses Zeichen ist mir noch nie begegnet, ich vermute daß die Verwendung ziemlich nicht-Standard ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community