Frage von pedtedy, 28

Was ist daran falsch?(Mathe)?

1/2 × (x+(x-2))×(-x+10)

1/2 × (2x-2)×(-x+10)

1/2 × (-2x+20x+2x-20

-x+10x+x-10

10x-10

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 2

beim Multiplizieren der Klammern miteinander ist was schief gelaufen:
(2x-2) * (-x+10) = -2x²+20x+2x-20 = -2x²+22x-20

Das jetzt noch mal 1/2...

(also eigentlich hast Du nur das Quadrat beim vorderen x vergessen)

Antwort
von uncledolan, 1

0,5 * (x+(x-2))*(-x+10)

= 0,5 * (2x - 2)*(-x+10)

= 0,5 * (-2x² + 20x + 2x - 20) ---> hier hast du vergessen, das x mit sich selbst auch zu multiplizieren

= 0,5 * (-2x² + 22x - 20)

= -x² - 11x - 10

Antwort
von minecrafter340, 4

Was sollen die einzelnen Terme uns sagen?

Kommentar von pedtedy ,

Sind meine falschen schritte

Kommentar von minecrafter340 ,

Ach du hast die von oben nach unten immer mehr vereinfacht😅

Kommentar von pedtedy ,

jep

Kommentar von pedtedy ,

aber etwas ist falsch

Antwort
von SaVer79, 1

In der dritten Zeile muss es -2 x^2 heißen....Weiter habe ich jetzt nicht mehr geschaut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten