Was ist da alles auf den Teller?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

jap, Kräutermarinade und entweder/oder beides: Tomaten, rote Paprika. Ob der eigentlich dazugehörige gemischte Blattsalat oder das gequollene Getreide als Basis noch dabei ist, bezweifle ich einfach mal.

... ist sozusagen ein Thunfischsalat bzw Proteinsalat in der Größe einer Hauptmahlzeit.

Von Gesund weit entfernt: es fehlen Vitamine, Ballaststoffe und vor allem Kohlenhydrate - wenns auch noch ein Fertigdressing ist, fehlen auch die hilfreichen sekundären Wirkstoffe der Kräuter
Tomate/Paprika ist von der Menge her nur für den Geschmack drin. Der Thunfisch ist scheinbar aus der Dose - auch hier fraglich, wieviel Nährstoffe er noch enthält.
Selbst für den Muskelaufbau ist dieser Salat eigentlich nicht geeignet, auch nicht als Zwischenmahlzeit - da gibt es wesentlich bessere Alternativen (zB warmer, bunter Quinoasalat, Schichtsalate, Müslis, gleich eine richtige Mahlzeit - je nach Alltag/Trainingsplan und Tageszeit).

Nicht falsch verstehen: an sich kann ein Thunfischsalat als Zwischenmahlzeit den Körper beim Muskelaufbau gut unterstützen - aber bitte einen richtigen Thunfischsalat (nicht einfach eingelegter Thunfisch mit Geschmacksgebern) mit frischen, nährstoffreichen Zutaten und auch der richtigen Zubereitung (statt Dosenfutter und Fertigmarinade).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Sollte das auf dem Teller sein was ihn stark und muskulös macht so ist es unten drunter  - also verdeckt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist dieser Salat mit Thunfisch (zu viel) und Ei (naja). Ob das so gesund ist, ist sehr fraglich. Zu viel Eiweiß, Fett. Und der Thunfisch aus der Dose von Aldi....Falls Salatblätter darunter liegen, die sind fast wertlos er wie ein Stück Papier.

Nee für mich ist gesund was anderes. Guten Appetit. 😖

Das rote werden Tomaten sein...die sind gesund...




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ssiopiss
12.07.2016, 06:17

Das ist gesund . Für muskelaufbau ist das das beste essen Sehr viel Eiweiß

0
Kommentar von anaandmia
12.07.2016, 06:28

Ich kann nur zustimmen. Das ist nicht mehr gesund ! Viel zu viel Tiunfisch !

1

Sonst kann ich nur rote Gemüsepaprika erkennen und irgendwelche Kräuter.

Für "Gesund" fehlt mir da eine Menge Grünzeug. Viel Eiweiß... na gut ... soll halt dem Muskelaufbau helfen.

Tatsache ist, dass man, wenn man die Kohlenhydrate vernachlässigt - 50 - 55 % der gesunden  Nahrung sollte aus Kohlenhydraten bestehen - auf Dauer  damit seinen Darm schädigt.

Du solltest für Dich selbst entscheiden, was für Dich gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unten Mitte, ist das ein Würstchen? (Schade das
Man das nicht vergrößern kann)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ne fette eiweissbombe!
Thunfisch, hart gekochte eier, kräuter oder kräuterdressing/marinade und wahrscheilich noch gemüse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ei Thunfisch Paprika. Esse das lieber nicht !!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ssiopiss
12.07.2016, 06:24

Warum das ist doch gesund . Ist doch viel Eiweiß und gut für muskelaufbau

0
Kommentar von anaandmia
12.07.2016, 06:29

Das ist nicht mehr gesund !

0

Das Auge isst mit: Speisereste aus der Mülltonne. Mahlzeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
12.07.2016, 09:20

Es kann natürlich auch sein, dass ihm das aus dem Gesicht gefallen ist :-(

0

Thunfisch, Ei , Tomaten, Zwiebeln, Kräuterdressing oder Gewürz.

Mehr erkenne ich da nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ssiopiss
12.07.2016, 05:46

Ok danke sehr :-) ist das aber ein gesundes essen ?

0

Ich seh noch Kräuterdressing aber das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung