Was ist bzw war ein Bakushin bei den Samurai?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich glaube, damit ist eher ein Prozess gemeint? Ein paar Infos zum Zusammenhang wären nützlich^^

Die Bannerleute und persönlichen Berater und Leibwächter der Shogune nannte man "Hatamoto". Den "Prozess", in welchem man zum Hatamoto wurde, nannte man "bakushin toritate".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanielTakeshi
10.05.2016, 14:13

ich habs inzwischen selbst herausgefunden :DD Er diente dem Shogun und ist der höchste Vasalle der ein Samurai in seinem Leben eben werden oder erreichen konnte ^^

1