Was ist bloß los? Ist es normal, 6 wochen geschwolle lymphknoten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mitlerweile sind die lymphknoten kleiner geworden aber sie sind noch immer da

Wäre auch schlecht, wenn deine Lymphknoten ganz verschwinden würden...

Wenn du keine Beschwerden hast, dann ist doch alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hour1
11.07.2016, 12:46

Naja dass man die lymphknoten braucht, dass ist klar. Aber mein HNO arzt sagte mir, dass man lymphknoten normalerweise nicht spürt und dass meine, mit 18mm schon vergrössert sind

0

Wie oft willst Du diese Frage noch stellen. Du hast viele gute Antworten darauf bekommen. Außerdem solltest Du Deinem behandelnden Arzt vertrauen!
Und es ist so, wenn die Lymphknoten kleiner werden, dann werden die Schwellungen irgendwann verschwunden sein. Manchmal dauert so etwas wochenlang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung