Was ist blos mit mir los - Warum bin ich so unzufrieden und alleine?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann dir jetzt nicht sagen ob du normal, oder wir beide unnormal sind (aber was ist schon normal..?), jedenfalls bist du damit nicht allein.

Ich habe auch unheimlich Probleme damit Leute anzusprechen, bin (leider durch viele negative Erfahrungen) sehr übersensibilisiert und beziehe schnell Dinge auf ich, habe Angst davor da aufzufallen und fühle mich in und mit allem immer minderwertiger als der Rest der Gruppe.

Ich kann dir auch nicht wirklich sagen, wie du dir hilfst, denn ich gerate auch leider, egal wie oft ich es auch versuche, immer an "gleichartige" Leute, es sind Menschen die sich vom Charakter eigentlich nicht ähneln, bei denen es aber immer im Endeffekt auf das gleiche hinausläuft - auf das Ausgenutztwerden, eben weil man sich eh schon Minderwertig fühlt.

Alles was ich dir raten kann ist, den Kopf nicht hängen zu lassen.
wenn du dich einigels wirst du auch nicht wirklich glücklich werden,
alleine sein tut denke ich niemandem gut.

Vielleicht solltest du einmal deine "Ansprüche" überdenken, ich weiß nicht genau warum die Frauen die dich mögen für dich so uninteressant sind,
aber wenn die Ansprüche zu hoch sind ist es auch schwieriger einen Partner zu finden. Vielleicht entgehen dir eine ganze Menge nette Leute oder sogar deine "Traumfrau", einfach weil du sie nicht in dein "Beuteschema" mit aufgenommen hast, bzw. sie in dieser Richtung nicht vermutest.

Das war auch tatsächlich schon alles, was ich an schlauen Ratschlägen für dich habe, tut mir Leid.

Aber ich drücke dir jedenfalls die Daumen und bin ziemlich sicher, dass du das schaffst :)
Einfach nie aufgeben.

LG
Utau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

You can't allways get what you want, but you try some time, and than you find, you get what you need ..

"Wenn mich eine Frau anmacht, dann immer nur eine, die ich uninteressant finde..."  Hast Du schon einmal das Experiment
versucht, Dich auf eine Frau einzulassen, die Du nicht spontan "wirklich willst" ? Das sind doch wahrscheinlich nur die "schönsten" zwei Prozent, und die haben es gar nicht nötig, einem Mann treu zu bleiben, weil sie sowieso alle haben können.

Du bist sehr jung, der Testosteronspiegel in Deinem Blut wird noch deutlich ansteigen. Hast Du diesen Trank im Leibe, siehst Hellenen Du in jedem Weibe !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir raten, baue auf jeden fall erstmal dein Selbstwertgefühl auf.

Das geht nicht von heut auf morgen aber umso besser ist es wenn du merkst, das du erfolg hast.

http://bewusst-vegan-froh.de/selbstwert-steigern-7-schritten/

Wenn du einsam bist, dann mache etwas was dich ablenkt bzw dich glücklich macht. Ein Hobby z.b.

Wenn du immer darüber Nachdenkst dann kommst du vielleicht irgendwann nicht mehr aus der Gedankenspirale raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast vielleicht ein bisschen soziale Ängste, das ist völlig okay. Versuch allerdings dich mit der Zeit immer mehr Leute anzusprechen und mit ihnen ein nettes Gespräch aufzubauen. Und wenns da wirklich garnicht klappt dann guck mal vielleicht über Instagram oder Twitter, da wirst du tolle Freunde finden die dir immer helfen werden und es ist ja heutzutage nicht so schwer mal sich nen Tag frei zu nehmen und zu dem/der jenigen hinfahren. Ich habe meine besten Freunde über Instagram kennengelernt und bin so froh das ich sie habe, ich fürchte mich auch davor Leute anzusprechen und hab generell angst vor Menschen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beispiel, wie ICH relativ schnell Freundschaften schließen konnte: Egal ob während meines "vergurkten" Studiums, oder meiner sehr erfolgreichen Ausbildung hat es mir immer wieder gute Bekanntschaften und Freunde"beschert", wenn ich während irgendwelcher "Einführungsvorträge" oder Vorstellungen von Leuten, die künftig über mich bestimmen würden, auf die Reaktionen meiner "Mitgefangenen" geachtet habe: Bei bestimmten Sätzen oder verwendeten Begriffen, die MICH zum Grinsen reizten, schaute ich mich um, ob auch andere grinsen mußten, So fand ich einige Leute, mit denen ich mich GUT unterhalten konnte, und manchmal sogar langjährige Freundschaften schließen konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt bist du im falschen Umfeld, wenn alle Menschen nicht zu dir passen. Auch wenn das eine krasse Maßnahme wäre könnte dir doch ein Umzug helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo INNO24,

bevor ich anfange zu spekulieren, wäre es gut, wenn Du mir schreiben könntest, worauf Deiner Ansicht nach dieses Minderwertigkeitsgefühl beruht. Dann kann ich versuchen, gezielter und hillfreicher zu antworten. Danke.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddhishi
26.04.2016, 15:47

Bitte hier antworten.

0