Frage von AJuergen, 53

was ist besser im Bade zimmer , Fußbodenheizung schlangen verlegen ohne zusätzlichen Heizkörper. oder schmale Elektrische Fußboden Heizung und Heizkörper?

Antwort
von QuitschosEntos, 53

Grundsätzlich ist das abhängig von den Gegebenheiten und und dem vorgesehenen Fußbodenaufbau. Hier gilt es die verschiedenen Heizsysteme zu unterscheiden und auf den jeweiligen Bedarf anzupassen. Geht man von einer Zentralheizung und Gas als Hauptenergieträger aus, macht es sicherlich Sinn ein Wasserführendes System zu nutzen. Hier spielen allerdings noch Faktoren wie Etage, welche Räume befinden sich darunter und Höhe des Bodenaufbaus eine Rolle.
Wenn genug Aufbauhöhe gegeben ist lässt sich das Wasserführende System gut unterbringen. Auch sollte hier unterschieden werden zwischen Flächenspeicherheizung und direktheizung. Zusätzlich einen Heizkörper zu installieren macht unter Umständen Sinn. Wenn nur morgens zum duschen kurz ein wärmer boden benötigt wird, kann man genauso über eine elektronische Fußbodenheizung nachdenken die über das Thermostat automatisch aufheizt und wieder abschaltet. Je nach Bedarf.Also dauerheizung wegen des hohen Energieverbrauchs jedoch ungeeignet.
An dieser Stelle waren noch weiter Informationen von Vorteil um wirklich individuell eine Aussage treffen zu können.

Antwort
von FrauStressfrei, 50

Ich brauch im Bad auch definitiv Wärme Füße und eine Zusatzheizung . Beides also 😊

Antwort
von herakles3000, 53

Erstmal sollte man wissen das eine Fußbodenheizung nur mit 40 grad betrieben werden kann und den staub vom boden aufwirbeln wird und wen diese mal defekt ist mus das badezimmer im Rohbau zurückversetzt werden eine Badeheizekörper egal welcher (zb auch handtuchheizkörperhalter) ist mit wesentlichen geringeren Aufwand zu Reparierne oder Aus zu Tausschen.Was dan auch Wesentlich billiger ist.

Antwort
von mistertrollo, 49

Der Heizkörper, der genau so warm wird wie die Fußbodenheizung, dient zum Handtuchtrocknen. Ob du das möchtest, musst du selber entscheiden. Ich brauche ihn nicht, der hängt nur im Weg rum und ist Staubfänger. Die Handtücher trocknen auf dem Handtuchständer genau so schnell.

Antwort
von Chefelektriker, 52

Wenn die Fußbodenheizung sauber verlegt wurde,hält sie länger als ein energiefressender Heizkörper,der die Wärme erstmal nur nach oben befördert.Heißer Kopf und kalte Füße.:(

Zudem verbraucht ein Heizkörper ziemlich viel Platz an der Wand und das richtige Aufheizen des Raumes dauert ganz schön lange und die Füße sind dann immernoch kalt.:(

Das mit dem Staub aufwirbeln ist bei max.40°C eher ein Märchen als die Wahrheit.Aufwirbeln würde es bei > 70°C.

Gerade im Bad würde ich eine Fußbodenheizung empfehlen.

Ist ideal,wenn man kleine Kinder hat,die können auch barfuß ins Bad.:)

Antwort
von Baltion, 48

FBH + Badheizkörper dann hast du schön warme Füße und trockene Handtücher ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community