Frage von milamo, 53

Was ist besser für unterwegs: Funkkopfhörer, Bluetoothkopfhörer oder kabelgebundene Kopfhörer?

Ich möchte mir Kopfhörer für unterwegs kaufen, bin jetzt aber völlig verwirrt. Soweit ich bis jetzt weiß haben Funkkopfhörer eine Sendestation, muss man die etwa im Rucksack umhertragen? Haben alle Funkkopfhörer auch Bluetooth und bedeutet das, dass man vom Handy aus empfangen kann? Oder sind die kabelgebundenen doch besser? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hallolo71, 40

Bluetooth Kopfhörer haben meiner Erfahrung nach keine Sendestation. Ich würde Persönlich nur  Kabelgebundende Kopfhörer benutzen. Da Bluetooth Kopfhörer hier und da mal Probleme bereiten z.B. Akku, Soundqualität, und Verbindungsprobleme. Bluetooth zieht auch Akku vom Handy.

Der Preis ist dort vll auch nochmal entscheidend. Die Entscheidung liegt ganz bei dir.

Antwort
von mexrrrh, 34

Funkkopfhörer sind eher für zu Hause gedacht, da es eine Sendestation gibt, die du meist nicht mitnehmen kannst.

Ob Kabelgebunden oder Bloetoothkopfhörer musst du entscheiden. Ich bin ein Fan von Bluetoothkopfhörern weil mich Kabel einfach nerven. Der Nachteil ist du musst sie aufladen oder Batterien wechseln.

Heut zu Tage sind Bluetoothkopfhörer schon ziemlich gut, was die Reichweite und die Übertragung angeht.

Kommentar von jenu63 ,

naja ich hab auch bluetooth kopfhörer und es stört mich gar nicht die jeden abend oder 2. abend mal anzuschliesen 😜

Kommentar von mexrrrh ,

Mich stört sowas ja auch nicht, es soll nur Leute geben die das stört :D

Antwort
von DerRatgeber18, 31

Also ich hatte jahre lang Kabelgebundene Kopfhörer und jetzt seid 3 Wochen Bloototh kopfhörer und ich muss sagen das die Bloototh kopfhörer echt gut sind. Also man kann auch damit besser Joggen oder Sport machen. Also du musst wissen für welche Bereiche du die benutzen willst. Mit kabel ist es schwierig mit sport, weil das kabel iwo hengenbleiben kann oder du ausversehen dran kommst und die vom Handy abgehen und dann ist ja auch logischer weise die Musik aus... Also wofür brauchst du die?

Kommentar von milamo ,

Danke :)

Ich brauche sie hauptsächlich wenn ich draußen einfach umherlaufe und in der Uni bin, auch um Geräusche zu dämpfen, Musik muss gar nicht immer laufen.

Kommentar von DerRatgeber18 ,

Also der einzige Nachteil ist, das du die Bloototh Kopfhörer laden musst. Sonst kommt es auf den Hersteller an, wie gut sie Dämpfen und wie gut nicht... Also wenn die Musik nicht immer laufen muss, dann würde ich keine Teuren nehmen, weil es dann ja nicht auf die Soundqualität ankommt.

Antwort
von NorthernLights1, 20

kabel würde ich nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community