Frage von gregor22209, 124

Was ist besser für ein Laptop einen mit Intel i5 und 1000GB HDD + 256 GB SSD oder i7 mit nur 1000GB HDD?

Antwort
von SimonDimon, 84

Das kommt ganz darauf an, was du möchtest... Wenn es dir einfach nur auf jeden fps im Spiel und jede Sekunde schneller beim Rendern ankommt ist der i7 sicherlich besser, da ich aber finde, dass man auf eine SSD heutzutage einfach nicht mehr verzichten kann würde ich auf jedenfall den i5 mit der SSD nehmen. Ansonsten einfach den i7 mit 1TB HDD nehmen und in ein-2 Monaten für 60€ ne 250GB SSD nachrüsten :) Das ist dann ja auch kein Problem.... Wenn ich mir das so anschaue finde ich das sogar die beste Lösung :D

LG Simon :)

Kommentar von gregor22209 ,

Danke für die schnelle Antwort ;) Aber iw immernoch schwierig die Entscheidung 

Antwort
von Benedikt789, 54

Wenn es kein schlechter i5 ist, auf jeden Fall den Laptop mit SSD. Vielleicht kannst du den teureren auch nachrüsten. Man kann nicht pauschal sagen dass i7 besser als i5 ist, schreib mal die Prozessornamen.

Antwort
von JuStMoReEnErGy, 80

Ist schwer zu sagen. i7 läuft meist auf Quadcore und i5 nur auf Dualcore, ist aber auch verschieden und Typenbedingt. Allerdings würde ich persönlich in der "heutigen Zeit" nicht mehr aus eine SSD verzichten. Die Dinger sind ich der Wahnsinn und sind nicht mit einer herkömmlichen HDD zu vergleichen. Ich denke jedoch das das 1. Angebot mit dem i5 und der SSD auch teurer ist. 

Allerdings würde ich dann trotzdem auf den i7 Computer raten, da man die SSD immer noch extern oder intern nachkaufen kann. den Prozessor dann eher weniger.

Kommentar von gregor22209 ,

Das 1 ist glaubich sogar gleich oder günstiger

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Gefährliches halbwissen...

Kommentar von Sp4wNy ,

sehr gefährliches Halbwissen... i3 = Dualcore mit Hyperthreading (2 reale + 2 Virtuelle Kerne) I5 = Quadcore ohne HT (4 reale Kerne), i7 = Quadcore (Neue Haswells von Intel  haben auch 6 kerne) mit Hyperthreading (4 bzw. 6 reale Kerne + 4 bis 6 virtuelle Kerne)

Antwort
von MarkusBuchholtz, 72

Das hängt natürlich noch von einigen anderen Kriterien ab. Mit diesen nackten Zahlen kann man wenig anfangen. Ist natürlich auch abhängig davon was du mit dem Notebook machen möchtest. Aber: Generell ist der Unterschied zwischen i5 und i7 nicht so groß und für alltägliche Dinge irrelevant. Eine SSD ist allerdings in den meisten Fällen nochmal ein ordentlicher Geschwindigkeitsboost. Daher meine Empfehlung i5 + SSD. 

Mit mehr Information könnte man dir natürlich besser helfen!

Kommentar von gregor22209 ,

Ok danke ;)

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 49

Welchen I5\7? Ein I7 2500 ist z.B. schlechter als ein I5 4690K. Und was sind deine Anwendungszwecke?

Kommentar von gregor22209 ,

Okay also wenn das Infos genug sind hier das erste: http://www.notebooksbilliger.de/msi+gp62+leopard+pro

Und das zweite: http://www.notebooksbilliger.de/msi+gp62+2qei781fd+leopard+gaming+notebook

Und ich möchte damit Multitasking und minecraft mit laufender Aufnahme das is so der hauptanspruch das rendern kann ruhig länger dauern.

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Okay, das ist schon besser, Multitasking und Minecraft, bei laufender Aufnahme können beide. Zum rendern kann ich nichts sagen...sry.

Antwort
von Janemann911, 58

I5, der i7 lohnt sich nicht im Vergleich. Der i5 weil er die SSD hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten