Frage von MissesCullen, 52

Was ist besser für Buch: Awaiting oder Eine träne, tausend Worte?

Ein buch aus dem wahren leben. Ich möchte hier nicht zu viel schreiben.
Wenn ihr ein Titel habt könnt ihr ihn sagen.

Schon mal Dankeschön

Antwort
von Naemi777, 38

Eine Träne, tausend Worte hört sich für mich sehr vielversprechend an.

Ich würde dir sehr gerne auch einen Titelvorachlag nennen, aber ich weiß ja nichts über dein Buch. Ist es eine Liebes-/Familien-/Freundesgeschichte etc.?

Kommentar von MissesCullen ,

eine traurige Familien Geschichte.

Kommentar von MissesCullen ,

die am Ende gut wird wieder

Kommentar von Naemi777 ,

Ich bin nicht mutig; ich weine

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich ein Fenster

Ich kann das nicht schaffen … ich muss!

Das Leben ist nicht fair

Mein Leben fließt in Tränenform aus meinen Augen

Ich will weg

Eine Erinnerung, Millionen Gefühle

Ist das gerecht?

Ich kann nicht mehr

Hilf mir auf, ich liege am Boden!

Reden hilft nicht, nur Weinen

Ich hoffe, du findest einen guten Titel. Wenn nicht: Nimm den Eine Träne, tausend Worte.

Ich weiß halt nicht so genau, was passt.

P.S.: Ich habe nicht nachgeschaut, ob die Titel schon irgendwo existieren.

Kommentar von MissesCullen ,

Mein eines Buch hat auxh ein Titel den es gibt, aber der zweite ist der immer drunter steht gibt es noch nicht. Hoffentlich verstehst du warum ich dir mein Buch nicht verrate. andere Autoren könnten es klauen

Kommentar von Naemi777 ,

Natürlich verstehe ich das. Ich schreibe auch und fände das ebenfalls sehr schlecht.

Kommentar von MissesCullen ,

solange man die Titel nicht geschützt hat, kann mm die nhmen

Kommentar von MissesCullen ,

Was schreibst du? ich habe fantasy und im wahren leben

Kommentar von Naemi777 ,

Ganz unterschiedliche Sachen.

Aber am Meisten schreibe ich Fantasie-Bücher (aber nicht Fantasy) und Geschichten, die wirklich passiert sein könnten.

Kommentar von MissesCullen ,

ok. mein eines Buxh ist Fantasie und passierte wirklich. was ist der unterschied fantasy und Fantasie?

Kommentar von Naemi777 ,

Ich weiß nicht, ob es da einen genauen Unterschied gibt, aber ich finde, Fantasy ist eher etwas wirklich Übernatürliches, was nicht im echten Leben vorkommt und Fantasie eher etwas Erfundenes, das passieren könnte.

Das ist aber auch nur meine Meinung. Vielleicht stimmt es nicht, aber ich denke so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten