Frage von SarcasticSard, 50

Was ist besser: Föderalismus oder Zentralismus?

Es gibt ja zwei Arten, einen Staat zu organisieren: Entweder föderalistisch wie z.b. Deutschland, oder zentralistisch wie z.B. Frankreich. Aber welche Art der Organisation findet ihr besser? Bitte mit Begründung.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zehnvorzwei, 28
Föderalismus, weil...

Hei, Föderalismus, weil z. B. Ostfriesen mehr vom Deichbau verstehen als Bayern und Bayern mehr von Lawinenschutz als Ostfriesen. Die Menschen in den Regionen (den Ländern) wissen vor Ort besser, als ihnen nutzt und frommt, als "die da hinten" in Berlin. Zentralismus hat die Neigung, zentral zu fördern und die von der Zentrale entlegenen Regionen folglich zu vernachlässigen. Und so. Grüße!

Kommentar von zehnvorzwei ,

Sternchens Dank!

Antwort
von dataways, 13

Ich vermisse den 3. Button

Förderalismus ist toll, weil die Landesregierungen näher an der jeweiligen Region sind und so theoretisch besser die Probleme in ihrem Gebiet lösen können.

Was mir am Förderalismus in Deutschland weniger gefällt, ist, dass Bildung Ländersache ist. Das Schulsystem muß dringend Bundessache werden. Beim Umzug in ein anderes Bundesland verlieren viele Schüler ein Schuljahr, weil die Systeme so verschieden sind.

Antwort
von Lennister, 39
Zentralismus, weil...

Man sollte alle wichtigen Dinge auf der höchstmöglichen Ebene regeln. So schafft man Einheitlichkeit, die Leute können planen und müssen sich nicht ständig auf etwas anderes einstellen.

Und wohin Föderalismus im schlimmsten Fall führen kann, sehen wir z.b. im deutschen Bildungssystem: Ins Chaos. Darum Zentralismus. 

Antwort
von frider123, 24

Föderalismus

Er trägt zum Schutz der Identität mancher Kulturen bei, wie zum Beispiel bayerische, schwäbische, friesische etc. bei.

Die Bevölkerung kann besser mitbestimmen, weil Entscheidungen eher vor Ort getroffen werden.

Die Zufriedenheit ist auch höher

Antwort
von abibremer, 33
Föderalismus, weil...

Föderalismus: ALLEIN wer sich schon mit einem Strassenfahrzeug durch Frankreich bewegt\bewegen muß, der wird schnell feststellen, dass die Gemeinschaft der frz. Departements KAUM  eine verkehrsmäßig brauchbare Infrastruktur hinbekommt: Ich weiß wirklich nicht, wie viele hundert oder tausend Kilometer Umwege ich fahren mußte, um auf "kostenlosen(=mautlosen) Strassen mein jeweiliges Ziel erreichen zu können. Wirklich ALLES ist auf Paris ausgerichtet, während andere bedeutende Städte nur untergeordnete Rollen spielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community