Was ist besser ein richtiges Mofa oder ein (Mofa) Roller?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Richtige Mofas kann man auch tunen. Da gibts auch viele Teile.

Kommentar von GetMAxLuKas
23.01.2016, 17:28

was könntest du denn empfehlen ?

0
Kommentar von M0F4FR3AK
23.01.2016, 18:54

Am besten macht tubibg bei einer 3gang mofa spas. Nimm eine Flory mf23 sind aber teuer, gibt aber xxx ersatzteile. Kannst zb übersetzubg ändern, Gröserer Zyli und Vergaser...

1

Richtige Mofas sind besser, die Klingen geiler, schlucken nicht soviel Sprit und man ist damit auch Unnauffälliger! Die meisten Mofas fahren von Haus aus ca. 30-35 km/h, und die sind z.T. viieel solider als son eiernder Kackstuhl!

Kommentar von M0F4FR3AK
23.01.2016, 17:28

Ja

1
Kommentar von GetMAxLuKas
23.01.2016, 17:30

Was könntest du denn empfehlen wo man auch viel dran schrauben kann ?

 

0
Kommentar von bauerjonas
23.01.2016, 21:57

z.B. Piaggio Ciao, Si, Boxer! Da die mit Riemen angetrieben sind, kann man mit Verändern der Riemenscheibe und einbau der Riemenscheibe schon was rausholen! Aber dann ist der Anzug im Eimer, also die Überströmer auffeilen oder Fräsen! Dann am besten noch das Gehäuse Aufbohren und nen Sito Plus drauf, dann Läuft die 60! Und die Motoreb von denen sind Einfacher aufgebaut als die von Zündapp, Hercules etc! Weil in denen von Zündapp etc. ist das Getriebe und die Kupplung im Motor, aber bei Piaggio hast du nur den Motor, die Kupplung wird einfach augesteckt und festgeschraubt, und das Getriebe befindet sich im Hinterrad, in der Ciao ist glaube ich ein 10,5er Getriebe drin, wenn man da ein 8,5er oder 6,5er einbaut kann man auch Geschwindigkeit Rausholen!

0

Natürlich sind echte Mofas besser, was eine Frage  :-)

Lg Hans1337

Also ich habe ein Mofa und Ein mofaroller und ein Roller kann man besser tuinen da hat man mehr Möglichkeiten  einfach cdi entfernen und man hat maximales rausgeholt

Was möchtest Du wissen?