Frage von piho02, 35

Was ist besser AuPair oder Schüleraustausch?

Hi:) Ich bin jetzt in der 8. Klasse und werde im Moment vor die Entscheidung gestellt, einen Schüleraustausch zu machen. Ich finde es total toll, da man dann mal sehen kann, wie es wirklich so dort abläuft , weil man ja immer so viel darüber hört und ich gerne mal die Erfahrung machen möchte. Andererseits würde ich auch gerne ein AuPair nach dem Abi machen, da man dann von der Schule befreit ist und nicht den ganzen Lernstress hat und so. Ich liebe auch Kinder und habe von vielen gehört, dass das total toll sein soll.. Allerdings geht nur eins von beidem. Nach dem Abi habe ich eh noch ein freies Jahr, da ich zu früh eingeschult wurde. Außerdem würde das Au Pair auch länger dauern und ich wäre mit allem flexibler und könnte auch Reisen. Nur die Schule könnte ich halt nicht erkunden...:/

Antwort
von SabineKrz, 10

Warum geht nur "entweder-oder"? Du musst ja kein ganzes Jahr ins Ausland gehen im Schüleraustausch. Es gibt auch kürzere Programm bis zu 3 Monaten. Dann musst Du kein Schuljahr wiederholen. Meine Tochter hat das auch gemacht mit der Schüleraustauschorganisation Adolesco. Jetzt - nach dem Abi - macht sie ein Aupair in England und findet's toll.

Antwort
von UnicornLiana, 20

Aupair und Schüleraustausch sind ziemlich verschieden.Beim Schüleraustausch gehst du in eine andere Schule und lernst die Sprache und die Kultur des jeweiligen Landes kennen.Als aupair passt du auf Kinder auf und hilfst im Haushalt.

Antwort
von timea1304, 14

Ich bin für auslandsjahr aber nich au pair. Ich selbst werde dieses Jahr un die Philippinen fliegen und habe mich bei afs angemeldet. Ich bin sehr zufrieden mit afs und die haben auch eine große Länder Auswahl. Ich glaub afs war die erste Organisation die sowas angeboten hat also haben die auch schon viel Erfahrung:)
Bei weiteren fragen einfach in die kommis:D
LG:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community