Frage von Gasdfghjkl, 99

Was ist besser - Binde oder Tampon?

Hallo ich wollte einfach mal wissen was länger hält, hygienischer ist, weniger flecken macht und und und..?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von obonline, Business Partner, 17

Liebe Gasdfghjkl,

gerne nennen wir Dir einige Unterschiede in der Verwendung von Tampons im Gegensatz zu der Verwendung von Binden.

Tampons nehmen die Menstruationsflüssigkeit bereits im Inneren des Körpers auf, so dass die Haut im Intimbereich sauber und trocken bleibt. Der o.b.® Tampon dehnt sich in der Scheide gleichmäßig aus und schmiegt sich an die Scheidenwände an, so dass normalerweise nichts vorbeilaufen kann. Ein Tampon staut die Menstruationsflüssigkeit nicht, sondern wirkt im Körper wie ein kleiner Schwamm: Er nimmt die Flüssigkeit auf und leitet sie in sich weiter, bis er vollgesogen ist. Wird er dann nicht rechtzeitig gewechselt, lässt er das Menstruationsblut durch. Das dauert bei normaler Blutung an den Haupttagen normalerweise mehrere Stunden.

Viele Mädchen und Frauen empfinden Tampons bei bewegungsintensiven Sportarten und bei figurbetonter Kleidung angenehmer als Binden.

Binden werden außerhalb des Körpers getragen und nehmen das Menstruationsblut erst auf, wenn es bereits aus der Scheide ausgetreten ist. Die meisten Binden haben einen Klebestreifen, mit dem sie im Slip befestigt werden. Binden müssen lang und breit genug sein, damit nichts vorbeiläuft. Haut und Härchen im Intimbereich werden von der Menstruationsflüssigkeit unweigerlich benetzt und sollten daher gereinigt werden.

Im Gegensatz zum Tampon sollten Binden nicht während des Schwimmens verwendet werden.

Probiere einfach einmal aus, ob Du mit Tampons oder Binden besser zurechtkommst.

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort
von BlackRose10897, 48

Ich halte ehrlich gesagt von beidem nichts. Ich verwende seit einigen Monaten eine Menstruationstasse und würde es auch nicht mehr anders machen.

OBs (super) musste ich alle zwei Stunden wechseln und hatte danach auch immer Probleme mit Sch....trockenheit, da die OBs ja nicht nur die Blutung aufsaugen.

Binden finde ich total widerlich und störend. Ich hab sie mir am Anfang benutzt, aber sie haben mich vpm Tragegefühl her einfach nur gestört und sind auch ständig verrutscht.

Du musst es einfach mal ausprobieren und für Dich selbst entscheiden, was du besser findest.

Kommentar von Gasdfghjkl ,

Ich hab leider keine Menstruationstasse ): Wo kann man sowas kaufen?

Kommentar von krizzyyy ,

die findest du eigentlich in jeder Drogerie, im dm ist sie auf jeden Fall... aber ich muss ganz ehrlich sagen, bei sowas würde ich mehr Angst haben das es "stecken bleibt, verschüttet usw" als beim normalen ob :)

Kommentar von Gasdfghjkl ,

Okay, ich glaube dann fange ich erstmal mit ob's an

Kommentar von BlackRose10897 ,

Ja die bekommt man bei DM.

Ich harte auch erst bedenken, aber bisher ging noch nie was daneben und stecken bleiben kann auch nichts ^^

Es ist viel hygienischer und meiner Meinung nach auch sicherer, also ich hab das Ding zumindest noch nie voll bekommen, obwohl meine Periode seit meiner zweiten Schwangerschaft wirklich sehr stark ist. Ich mach damit auch Sport und hatte auch da bisher keine Probleme. Und seither auch keine Probleme mehr mit der Trockenheit.

Antwort
von SKatharina, 47

Gute Frage.

Ich bevorzuge Tampons, da ich mich dadurch sauberer fühle. Allerdings gibt's es wie überall für beide Produkte pro und Contras.

Tampons können Erkrankungen hervorrufen, was aber Gott sei dank sehr selten passiert.

Weniger Flecken.. hm. Wenn man ne Binde falsch einlegt oder nicht zeitig wechselt gibt's Flecken, wenn man nen Tampon nicht rechtzeitig wechselt gibt's auch ne Sauerrei.

Am besten probierst du beides aus und entscheidest für dich selbst.

Antwort
von krizzyyy, 39

Jedem das seine.... ich persönlich finde Tampons besser, da ist man nich eingeschränkt, muss nich angst haben dass etwas "verrutscht & ausläuft" und man kann alles wie gewohnt machen, von der gewohnten schlaf Position bis über sport einschließlich schwimmen :)

Antwort
von lxtkx, 37

Würde auch sagen Tampons kann nur leider keine verwenden ich persönlich hasse binden und fühle mich damit nicht wohl ich habe immer Angst das was daneben geht oder so :D und laufe daher ständig zur Toilette

Antwort
von Ninawendt0815, 3

Tampons, weil die Regel im inneren des Körper abläuft bzw. aufgefangen wird.....

am ende der periode dann ggf.doch Binden, ist meist angenehmer, wenn kaum noch Blut kommt ...

Antwort
von Minabella, 47

Ich benutze nur Tampons und ich hab nie Flecken oder sonstiges! Man bekommt quasi garnichts mit von der Periode :D Gibt es ja auch in passenden größen. Mir gefällt das am besten

Kommentar von Gasdfghjkl ,

Auch beim Sport? 😥 und wie lange hält so ein Tampon?

Kommentar von Minabella ,

Ich trage es immer auch beim schwimmen. Je nach dem wie stark die Periode ist. Einige Stunden hält es !! Ist ja kein Problem zwischendurch zu wechseln allein aus hygienischen Gründen nicht nur weil es voll ist :) Am Anfang muss man sich daran gewöhnen und richtig einführen. Wenn du nichts spürst dann sitzt es auch! Also gerade und tief genug einführen dass es hinter dem Muskel sitzt wenn du weißt was ich meine😁 Teste es mal!!

Kommentar von Gasdfghjkl ,

Okay 😌

Antwort
von LauraPick, 49

Tampon ganz klar! es ist aber wichtger womit du dich am wohlsten fühlst.

Antwort
von WhiteFlower5, 22

Probiere beide und entscheide dich! ~Twix

Kommentar von Gasdfghjkl ,

HAHAHAHA 😂 ich werde jetzt nie wieder Twix essen können 😂😂😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community