Was ist beim MRT eine dynamische Kontrastmittelserie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaub das müsste sein

Wenn du ein Kontrastmittel gespritzt bekommst und dann ins MRT kommst

Da kann man als Arzt mehr und besser erkennen, ob da irgendwas ist oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kati618
28.12.2015, 12:30

Danke für die Rückmeldung. Das ein Kontrastmittel gespritzt wird, weiß ich ja. :-) Nur was bedeutet in diesem Zusammenhang dynamisch?

0

Bei einer dynamischen Kontrastmitteluntersuchung wird - während des Kontrastmittel injiziert wird - unablässig beobachtet, wie sich das Kontrastmittel verteilt bzw. wo kein Kontrastmittel landet.

Du musst Dir das so vorstellen, ein Arzt spritzt Dir das Kontrastmittel und währenddessen sitzt jemand draußen am Monitor und schaut sich den genauen Verlauf und die Verteilung des Kontrastmittels an. Das macht man zum Beispiel, um evtl.Tumore, noch besser zu lokalisieren.  Das sieht dann so aus

https://institut.groenemeyer.com/dynamische-kontrastmitteluntersuchung

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dynamisch heißt das du mehrfach während der Untersuchung Kontrastmittel bekommst und nicht nur einmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß es nicht sicher, aber ich könnte mir vorstellen, dass das Kontrastmittel während der Untersuchung weiter zugegeben wird und sich dadurch die Konzentration erhöht (daher dynamisch).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?