Frage von lop77, 45

Was ist beim Kauf einer CPU zu beachten, ich versteh des überhaupt nicht?

Antwort
von LiemaeuLP, 11

Kommt drauf an was du damit machen willst. Ich perönlich rate dir Intel CPUs zu kaufen. Wenn du genug Geld zur Verfügung hast am besten Skylakes.
Für Office nen i3
Für Gaming n i5
Und wenns dann High End sein soll n i7

Das K bedeutet das man ihn Übertakten kann, dafür wird ein Mainboard mit nem Z170 Chipsatz (bei Skylakes) benötigt.

Je höher die Zahl hinter i3/5/6 etc ist, desto besser ist der Prozessor

(Alles hier auf Intel Skylake bezogen, nicht das du noch denkst n 8000der A10 sei besser als ein 6700der Skylake i7 xD)

Antwort
von DanBam, 21

Der CPU-Kauf richtet sich immer nach dem was Du mit dem PC meistens erledigen möchtest. Video-Editing, Gaming - sehr gute CPU. Office - einfache CPU.

Antwort
von xlyre, 10

Man sollte die CPU IPC, ihren Takt, Sockel und Kerne beachten.

Der Cache sollte aber auch nicht außer acht gelassen werden.

Hyperthreading ist auch eine gute Sache, in den meisten Spielen aber nutzlos.

Man sollte den Stromverbrauch beachten, damit das Netzteil überhaupt die CPU versorgen kann.

Man sollte darauf achten, ob die CPU eine Grafikeinheit hat, falls man keine dedizierte Grafikkarte nutzt.

LG, Felia :) 

Antwort
von 716167, 28

Du bedenkst bitte als erstes:

Dein vorhandener PC (siehe alte Fragen von dir) ist komplett veraltet.

Neuere Prozessoren (CPUs) haben andere Stecksockel als die alten CPUs. Eine neue CPU wirst du in dein veraltetes Mainboard nicht einbauen können.

Kommentar von lop77 ,

Also ich habe vor mir einen neuen PC zu kaufen

Antwort
von Quasimoooto, 11

Du musst zuerst einmal wissen, welchen Prozessor du möchtest, ist ja klar.

Dann schaust du, ob der CPU auf dein Mainboard passt, also auf welchen Sockel. Das steht bei Mainboard und CPU eigentlich immer in der Beschreibung. 

Dann musst du im Grunde genommen nicht mehr viel beachten.

Antwort
von Leisewolke, 19

die CPU sollte schon auf dein Motherboard passen

Kommentar von lop77 ,

ich meine von der leistung her also von den cores und so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten