Was ist bei Fernseher-Kauf zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

4k und 3D ist eigentlich nicht unbedingt das wichtigste.

viel wichtiger, sind integrierte tuner (da du darauf wert legst), ich persönlich nutze einen externen reciever horizon box, smart tv funktion, auch von curved würde ich dir abraten, weil du in dem Falle wirklich exakt im rechten Winkel mittig vor dem TV sitzen müsstest. der Stromverbrauch  (also a+ oder a++), anschlüsse klar; hdmi, usb, optisch audio, lan.

von der herstellern, panasonic, samsung, lg. also die namhaften. 

bei Amazon kannst du mit allen Punkten einen Suchfilter füttern.. und dir dann die Ergebnisse anschauen. 

falls Geld jetzt keine rolle spielen sollte, werfe mal eine  Blick auf den lg signature.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Panasonic tx55cxw704 oder tx55cxw804 sind sehr gut. Oder von Sony gibt es auch gute schau nach einem mit HDR das ist dann nochmals besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mir neulich den 75-zöller von Samsung geholt, hat zwar nur FullHD, aber das Teil ist erste Sahne. 4 K brauche ich nicht, gibt eh keine vernünftigen Programme die 4K senden und eine 4K Kamera habe ich auch nicht. Auf 2 Meter habe ich das Problem dass ich auch nicht mehr zwischen 1080 und 4K unterscheiden kann  - selbst bei der Größe nicht.

Hat mich 1999 gekostet beim Blöd-Markt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wen dabei steht zukunftsicheres Fernsehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?