Frage von jasminromina, 54

Was ist bei der Nutzung von Kontaktlinsen zu beachten?

Hallo,

morgen ist Silvester und ich würde gerne ohne meine Brille feiern. Ich habe allerdings noch nie Kontaktlinsen verwendet. Worauf muss ich achten?

Antwort
von MiaTurner, 39
  • Es ist immer zu empfehlen, dass man sich das Einsetzen und Herausnehmen der Kontaktlinsen beim Optiker erklären und zeigen lässt. So kannst du sicher gehen, dass du es richtig machst.

 

  • Wenn die Linse zum ersten Mal im Auge ist, ist das ein recht seltsames Gefühl. Das ist aber völlig normal, da es ja in gewisser Weise ein Fremdkörper ist. Deshalb kann auch das erste eigene Einsetzen schwierig sein, da du automatisch versuchst das Auge zu schließen, wenn du zu dicht herankommst. Am besten du hältst das Augenlid nach oben und setzt dann die Linse ein.

 

  • Besonders wichtig ist auch die Hygiene. Wasch dir vorher gründlich die Hände. So vermeidest du das Eindringen von Schmutz in dein Auge.

 

  • Es ist auch zu beachten, ob die Linse richtigherum ist, bevor du sie einsetzt. Schau dir dazu am besten einmal Bilder im Internet an. Wenn du die Linse auf deinem Finger hast, dann schau sie dir an. Es darf keine Kante zu erkennen sein. Sollte dies doch der Fall sein, dann dreh sie um.
  • Probiere das Tragen aber vorsichtshalber vorher schon einmal aus, falls du mehrere Paar hast. Es kann nämlich auch passieren, dass deine Augen keine Linsen vertragen. Deshalb wäre es ratsam vorher zu einem Optiker zu gehen, der dich optimal beraten kann.

LG Mia

Kommentar von jasminromina ,

Heute noch zum Optiker geht leider nicht.
Aber sonst war das eine gute Antwort. Danke!

Antwort
von MrsMary, 27

Meinst du 'weiche' Kontaktlinsen, also so Eintageslinsen, oder 'harte' Kontaktlinsen, kleiner und vorgeformt, für längere Zeit (ca. 2 Jahre)?

Kommentar von jasminromina ,

Welche, die man nur einen Tag tragen kann.

Kommentar von MrsMary ,

also bei denen ist die Reizung nicht so schlimm, weil sich die gut ans Auge anpassen. Naja, aufpassen, dass du dir nicht ins auge fährst sodass die Linse dann verschoben ist, nicht mit offenen augen schwimmen (wobei ich bezweifle dass du das vorhast^^), aufpassen, dass sie nicht zerreißt. Zum reingeben ist es für mich am einfachsten, wenn ich die Linse auf den rechten Zeigefinger gebe, wie bereits gesagt wurde, aufpassen, dass sie richtig herum ist, ich teste das immer so, dass ich die außenränder der Linse eom bisschen zusammendrücke, wenn die ränder dann zueinander schauen ist sie richtig herum (ixh hoffe, du verstehst was ich meine (: ). Dann mit dem rechten sowie linken Mittelfinger (links oberes Augwnlid, rechts unten) die Augenlider auseinander ziehen, so dass das Auge weiter geöffnet ist und dann die Kontaktlinse einfach auf die Pupille setzen. Beim Rausgeben mach ixh es immer so: Ich ziehe die Augenlider wieder auseinander, genauso wie beim reingeben, dann schaue ich soweit nach oben wie es geht, ziehe die Kontaktlinse nach unten und nehme sie dann aus dem Auge. Ih hoffe ich konnte dir helfwn (:

Antwort
von Jenehla, 33

Wenn mein Freund mit Kontaktlinsen feiern geht, dann stecke ich immer seine Brille ein weil ihm nach einigen Stunden die Augen schmerzen. Dann schmeißt er seine Linsen (Eintageslinsen) weg und setzt die Brille auf und feiert weiter ^^

Kommentar von jasminromina ,

Ah Okay. Gut zu wissen.

Kommentar von aseven79 ,

Der soll mal zum Optiker zur Kontrolle gehn. Wenn die Augen bei ihm so reagieren, dann läuft da was schief

Kommentar von Jenehla ,

Seine Linsen sind nur für 4 Stunden Tragezeit gedacht, nach 8 Stunden mit Linsen in einer verrauchten Disco dürfen die Augen schmerzen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community