Was ist Bachelor und Master?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind einfach zwei akademische Grade, die dir eine Berufsqualifikation verleihen. Bachelor ist ein akademischer Grundabschluss, der kleinste akadamische Abschluss, den du mit 6 Semestern machen kannst. Damit wärst du nach 3 Jahren fit für den Einstieg in einen Beruf. Der Master ist eine weiterführende Ausbildung auf den Bachelor aufbauend und verlangt oft 2 weitere Jahre. Er verleiht dir einen hohen Bildungsabschluss, viele Möglichkeiten, aber nicht unbedingt bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Master-Abschlüsse wollen oft gut honoriert werden, weshalb viele Arbeitgeber lieber einen Bachelor oder Diplom bevorzugen. Das Diplom ist je nach Anzahl der Semester meistens ein Mittelding zwischen Bachelor und Master.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weisserkaefer
22.11.2016, 04:00

Super - Einfach und verständlich erklärt

1
Kommentar von BiLaLB69
22.11.2016, 07:16

Diplom ist doch heutzutage Master???

0

Bachelor entspricht dem Abschluss des 1. Studienabschnitts, Master entspricht dem Magister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?