Frage von Sophielindner, 53

Was ist aus meiner Freundin geworden?

Hallo Leute, Ich habe ein Problem was mich schon länger belastet. Ich w15 und meine beste Freundin( 13) verstehen uns einfach nicht mehr. Sobald ich frage ob wir was ausmachen kommt : Ja ich sags dir später oder Ich hab wahrscheinlich keine Zeit. Natürlich alles ohne Erklärung. Wir gehen nicht auf die gleichen Schulen deswegen sehen wir uns wenn wir nichts ausmachen selten. Außer manchmal im Bus. Ich erkenne sie einfach nicht wieder. Auf snapchat postet sie Bilder von ihren "neuen" Freunden. Warum hat sie für die zeit und nicht für mich? Fast jeden Tag macht sie mit anderen aus. Aber mit mir nicht. Sie ist immer seltsam ruhig und in sich gekehrt wenn wir und treffen. Ich habe natürlich schonmal mit ihr gesprochen ob ich was falsch gemacht habe aber sie sagte es wäre alles ok ?

Ich bin einfach traurig sie war die beste Freundin die man sich wünschen konnte. Sie hat einem immer zugehört und konnte einen immer zum lachen bringen. Sie war nicht arrogant zickig oder sonst irgendwas... Wir waren oft zusammen im Reiturlaub oder haben uns einfach nur getroffen. Und ist immer was eingefallen .... Sie war einfach 100% echt egal was sie sagte sie meinte es ehrlich...

Und jetzt ist sie arrogant und lässt keinen an sich ran... Sie will nix mehr mit mir ausmachen und sagt einfach das nix wäre.. Dann sehe ich sie mit anderen Leuten sie tut so als würde ich sie nicht kennen. Wenn ich sie nicht manchmal anspreche würde garnix passieren. Sie hat keine Familienprobleme oder sonstiges. Sie ist einfach anders. Sie wollte immer so viel mit uns ausmachen jetzt bin ich die die ganze zeit will. Hoffe auf hilfreiche antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Surimiyoshi, 19

Ahh das kenne ich. Ich habe auch eine Freundin die damals total toll war und seit dem wir auf unsere neue Schule gekommen sind ist sie arrogant und oberflächlich. Das liegt häufig daran dass sie sich einfach mit vielen unechten und oberflächlichen leuten anfreunden.

Mein Tipp an dich: zeig ihr wie viel du ihr bedeutest in einem offenem Gespräch unter vier augen und frage sie dann ob du ihr überhaupt noch wichtig bist.

Viel Glück! LG, Sophia :)

Antwort
von Joline007, 11

Ihr seit beide noch jung ..Interessen ändern sich nun mal in eurem Alter ..Freundschaften kommen und gehen ..und es ist selten ,dass Freundschaften seit der Jugendzeit bestehen bleiben ,was natürlich möglich ist . Jedoch ein Sonderfall ! Als junger Mensch ist man ständig von neuen Eindrücken und Menschen geprägt ,man lebt nur den Moment aus . Was gestern noch wichtig und interessant war ,kann morgen unwichtig und uninteressant werden . Seh es so,dass ihr euch einfach auseinander gelebt habt . Halte nicht daran fest ,geh deinen eigenen Weg.

Antwort
von enthalten, 18

Nichts hält ewig, aber das hört sich doch merkwürdig an. Deutet eigentlich auf Rauschgift hin, wird sie dir aber nicht sagen. Wenn es tatsächlich Rauschgift ist, hast du keine Chance, sie aber auch nicht. Kann man nichts machen. Falls bei ihren neuen Bekanntschaften Jungen und Mädchen sind, wird Sex entfallen. Falls es nur Jungen oder nur Mädchen sind, kommt Sex als möglichkeit  in Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten