Was ist aus folgender Auswahl die wichtigste "Errungenschaft" für euch?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 15 Abstimmungen

Internet 40%
etwas anderes 26%
Mindestlohn 20%
Euro 13%
Handy 0%
Discouter 0%
Elektroauto 0%

12 Antworten

Internet

Internet, denn so können Menschen auf der ganzen Welt miteinander in Kontakt treten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Euro

Eindeutig der EURO!

Der Euro ist mehr als eine Währung. Er ist ein Instrument, das die Stabilität in Europa stärkt. 

Schau dir einfach mal die letzten 300 Jahre Europa an. Dieser Kontinent war gezeichnet von vielen schrecklichen Kriegen. Gerade Deutschland und Frankreich waren ständig in Konflikte verwickelt. 

Durch die Aufnahme von Handelsbeziehungen, durch die Schaffung der EU und die gemeinsame Währung haben wir nun schon seit 70 Jahren Frieden in Mitteleuropa. Aus diesem Pulverfass ist ein stabiler Kontinent geworden. Wir sollten schauen, dass es so bleibt. 

Alle anderen Dinge sind nett, aber bei Weitem nicht von dieser Bedeutung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Internet

Euro ist ja nicht so wichtig. Wir wären sicher auch mit der DM noch glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
etwas anderes

Nichts... vllt Musik und Kunst aber der Mensch hat nichts Materielles von Wert erschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Internet

ganz klar das Internet. nichts anderes hat so viel Freiheit für so viele Menschen gebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Internet

Das Internet ist eines der größten Errungenschaften der jüngsten Zeit. Dessen Segen ist nicht hoch genug einzuschätzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barfussjim
26.02.2016, 01:59

Der Ami hat's aber erfunden und ausgebaut und verdient großes Geld damit. Fluch und Segen zugleich.

0
Internet

Weil es vieles einfacher gemacht hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mindestlohn

So ist ausgeschlossen, dass man als arbeitender noch wehniger als jemand ohne Arbeit verdient.

Ich finde die Idee mit dem Mindestlohn gar nicht mal so schlecht. :-)

Liebe Grüße,

Spectre007

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
etwas anderes

Das Wasserklosett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Euro

Das nervige Horten von Lire, Peseten, Groschen, Drachmen und anderen Schrottwährungen entfällt nach dem Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mindestlohn

Aber auch das Internet, Mindestlohn ist aber auch was sehr korrektes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Internet

Ich denke das Internet, es hat uns viele Möglichkeiten eröffnet.... 

Auch wenn einige Politikerin mal sagten,  das "das Internet ja für uns alle Neuland ist und sich das nie durchsetzen wird"

;) 

Ich denke der Euro ist zwar eine gute Idee, aber nach vorn gebracht hat er uns deutsche nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung