Frage von Fraenzikuss, 457

Was ist auf der anderen Seite beim Mythenlied?

Hallo zusammen

Es gibt da ein Lied von Julia Steiner, das Mythenlied. Da es Schweizerdeutsch ist und ich das ja auch verstehe kann ich es gut mitsingen, doch beim Refrain verstehe ich nicht! Sie singt: " En allerletschte Sunnestrahl lychtet uf de Mythe, d Schwitz isch uf de einte, ??? Uf desere Siite."

Aber was genau singt sie da? Was ist denn auf der anderen Seite?

Kennt jemand den Song?? Bzw. den Text??

Danke vielmals im Vorraus!!!!!

Antwort
von Esse9137, 112

Sattel ist auf der anderen seite ! Sattel ist die Bergzunge die die beiden Kantone trennen. Und über diese die Strasse in das Alptal zu Schwyz fürt mit Schwyz ist übrigens das Dorf und nicht der Kanton gemeint. Korrekt Geistes also Schwyz liegt auf der einen und Sattel auf der anderen seite! liebe Grüsse Pavel

Kommentar von Fraenzikuss ,

Vielen Dank, aber ganz ehrlich, egal ob Alpthal oder Sattel, ich versteh irgenwie immer noch nichts! Ach und dass der Kanton und nicht das Lang gemeint ist, wusste ich schon! Aber danke trotzdem

Kommentar von Esse9137 ,

Es ist eben nicht der Kanton gemeint sonder das Dorf Schwyz das die Kantons Haupt Stadt ist diese liegt im Talboden auf der einen Bergseite liegt Sattel und auf der anderen der Kanton Schwyz! Alles klar?

Antwort
von Maboh84, 374

Hallo

Es ist nicht "d'schwiiz"(Land) sonder Schwyz (kanton/ortschaft) gemeint... Der grosse Mythen ist der Hausberg von Schwyz. Ich versteh den Text auch nicht 100% da anderer Dialekt, ich meine aber sie singt, "Schwyz isch uf de einte, s'Alpthal uf disärä siitä"... dies würde gemäss Karte auch passen, das der Grosse Mythen genau zwischen Schwyz und dem Alpthal liegt:)

und da die Sängerin Julia Steiner aus dem Alpthal kommt, scheint dies sehr plausibel:)

Kommentar von Fraenzikuss ,

Hey super danke vielmals, ich wusste nicht, dass es ein Alpthal gibt, kenne mich sowieso rund um die Mythenberge nicht aus, aber es gibt durchaus Sinn!! Danke!

Kommentar von Maboh84 ,

ich kannte weder tal noch lied :D:D aber dank google maps und bisschen suche kam ich drauf... isch aber sowieso e schös liedli:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community