Frage von BadassGirl, 80

Was ist auf Dauer schädlicher: Bier oder Energy-Drink?

Ich stelle mir schon seit länger Zeit die Frage, was schädlicher ist: Energy-Drink oder Bier?

Sagen wir, man trinkt einen Monat lang einmal in der Woche Bier und in einem anderen Monat einmal in der Woche Energy-Drink. Was würde schlimmes ausfallen?

Danke im Voraus

Antwort
von Empalogics, 34

Woran willst Du das festmachen? Beides hat ganz unterschiedliche Auswirkungen und ist daher nicht direkt miteinander vergleichbar.

Kommentar von BadassGirl ,

Danke

Antwort
von WhoNose, 21

EnergyDrinks sind schädlicher... Sie schädigen stärker den Kreislauf. Bei mir reichen z.B. 2 Energydrinks und mit geht es nicht mehr gut 

Das ist einfach mehr Koffein als der Körper verträgt zumal EIN Energydrink schon das Limit sein sollte. Viele tanzen an der Grenze der Maximalkoffeingesetze (wie auch immer das nennen mag)

Bier ist zwar sich nicht optimal aber der Körper kann den Alkohol besser abbauen.

Dh bier ist deshaln nicht gleich gesund.

Allerdings gilt bei ALLEM: Die Dosis macht das Gift. 

Nur behaupte ich dass sie mit Energydrinks in puncto koffein schneller erreicht wird wegen der dosis

Wäre zb schwieriger zu beantworten wenn du vodka genannt hättest.. da hätte ich aber wohl zu vodka tendiert idk..


Kommentar von BadassGirl ,

Vielen Dank

Antwort
von andreasjurasek1, 12

Ich denke Energy, ich trinke oft Energiy drinks und mir geht's noch gut :)

Antwort
von Cokedose, 8

Bei einmal in der Woche ist beides kein Problem. Vorausgesetzt wir gehen mal von max. 0,5 bis 1,0 Liter aus und dass es sich bei dem Konsumenten um einen gesunden Erwachsenen handelt.

Bei der Bestimmung von gesund oder ungesund kommt nicht auf das jeweilige Getränk an, sondern hauptsächlich auf die Kombination von Menge und Dauer.

Kommentar von BadassGirl ,

Also ich kann das nur von mir aus sagen das ich 1 mal in der Woche einen Monster trinke und ich bin 19 Jahre alt

Kommentar von Cokedose ,

Wenn es dir dabei gut geht und du sonst keine gesundheitlichen Probleme hast, warum nicht.

Den schlechten Ruf haben EDs nur daher, weil es erstens viele viel zu junge Leute trinken und zweitens, sie es wie Wasser wegsaufen.

Antwort
von Otilie1, 31

bier hat nur natürliche zutaten, beim energie drink sieht das etwas anders aus  - dann lieber nur bier

Kommentar von BadassGirl ,

mit Bier ist nicht nur das normal Bier gemeint sondern auch MixBier wie zb. Becks

Kommentar von Otilie1 ,

dann würde ich auf energie tippen

Antwort
von Griesuh, 34

Auf Dauer und bei Missbrauch mit Abhängigkeit , sind beide Getränke der Gesundheit nicht förderlich.

Kommentar von BadassGirl ,

Danke

Antwort
von Masterbingo95, 4

Hat jemand generell etwas gegen Alkohol, für den ist Alkohol schlimmer. Hat jemand was gegen Koffein und Zucker, sind die Energy Drinks schlechter.

Mir haut Alk mehr rein   xD

 

Antwort
von ultraDo, 19

energy ist sch...e und schädlicher

Antwort
von Jules394, 18

energy is schädlicher

Kommentar von BadassGirl ,

Danke

Antwort
von Dilaralicious2, 5

Eindeutig energy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten