Frage von kaesbrot,

Was ist Appdata/Roaming?

Habe das in einem PC-Forum gelesen bzgl. der Abstürzerei von Firefox.

Hilfreichste Antwort von JanKrohn,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Dort werden für jeden Windows-User separate Konfigurations-Dateien für diverse Anwendungen abgespeichert, die unter XP noch global für alle User gleich waren.

Kommentar von kaesbrot,

Sorry, habe kein Wort verstanden.

Kommentar von JanKrohn,

Dann solltest Du besser nicht irgendwelche Ordner wahllos löschen...

Antwort von Espcap,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zwei Ordner in denen Dateien zu Programmen und Spielen gespeichert werden, wie etwa Speicherstände oder Einstellungen. Bei Vista und 7 findet man den AppData Ordner unter C:\Users\User\AppData und darin dann auch dem Roamingordner.

Kommentar von kaesbrot,

Zwei Ordner?

Ich habe 12 Ordner. Kann ich die löschen?

Kommentar von Espcap,

Hm? Wo hast du 12 Ordner? Ich meinte nur dass AppData und Roaming zwei Ordner sind. In den Ordnern sind je nach dem wie viele Anwendung sie verwenden mehr oder weniger Unterordner die du auf keinen Fall löschen solltest.

Antwort von akira79,

Appdata/Roaming bedeutet eigentlich, das bestimmte Apps auf Daten aus dem Internet angewiesen sind, z.B. Google Maps oder Apple Siri. Wenn man nun im Ausland ist, wird die Handyrechnung fast immer tierisch hoch, wenn man das Roaming (Empfang von Gesprächen und Daten im Ausland) nicht abstellt. Manche Browser haben auch ein "Sicherheitsfeature" (oder haben einfach ein Problem mit Roaming) gegen zu hohe Kosten und stürzen dann einfach ab.

Du kennst die Antwort?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community