Was ist anders an einem Samsung Galaxy S 5 als beim S 4?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Maili0303,

da gibt es schon eine Menge kleiner und großer Unterschiede. Arbeiten für uns mal von klein nach groß vor ;)

Das Display vom S4 hat eine Größe von 5 Zoll, das S5 ist mit 5,1 Zoll quasi gleich groß. Auch die Auflösungen von 1.920 x 1.080 Pixel sind hier identisch. Beide Gehäuse bestehen aus Kunststoff, dass des Galaxy S5 ist aber zumindest wasserdicht. Nun zu den inneren Werten: Das S4 ist mit der heute bereits veralteten Android-Version 4.4 (KitKat) vorinstalliert, hat aber noch ein Update auf die aktuelle 5er-Version Lollipop bekommen. Das S5 kommt direkt vorinstalliert mit Lollipop. Im inneren des S4 werkelt der 1,9-GHz-Quad-Core Snapdragon 600 Prozessor. Das S5 rechnet mit dem leistungsstarken 2,5 GHz getaktetem Quad-Core Snapdragon 801. Beide verfügen über einen Arbeitsspeicher von 2 GB RAM sowie einem internen Speicher von 16 GB, welcher sich per microSD extern erweitern lässt. Auch die Akkus haben mit einem Unterschied von 2.600 mAh und 2.800 mAh nicht einen allzu üppigen Unterschied. Etwas anderes sieht es wieder bei der Kamera aus. Das S4 hat eine Anzahl von 13 MP und kann Videos „lediglich“ in Full-HD auflösen. Das S5 kann mit 16 MP aufwarten und Videos glänzen hier in der modernen und zeitgemäßen 4K-Auflösung. Die Frontkamera von 2,1 MP unterscheidet sich wiederum nicht. Allerdings verfügt die Frontkamera des S5 verfügt allerdings über verstellbarem Weichzeichner und weitem Aufnahmewinkel.

Weitere Zusätze, welche das S5 deutlich zeitgemäßer machen als das S4 sind unter anderem: Fingerabdruck-Scanner; LTE Cat4 (statt einfachem LTE beim S4); neues und gutes S Voice Sprachprogramm; vorinstallierter Dateimanager, welcher Dateien sinnvoll kategorisiert usw. usw. ...

Alles in allem kann man sagen, dass das S5 verständlicherweise moderner und zeitgemäßer daher kommt. In fast allen Sachen hat Samsung sein Nachfolgermodell verbessert, auch wenn es manchmal nur kleine Unterschiede sind. Wenn man mit seinem alten S4 noch zufrieden ist, muss man nicht unbedingt auf das S5 upgraden. Aber, wenn man sich heute ein neues Handy holt, würde ich definitiv eher das S5 wählen, da es in vielen Sachen die Bedienung einfach nochmal komfortabler macht und im S4 einiges enthalten ist, was einfach nicht mehr zeitgemäß ist.

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

S5, neueres betriebssystem, bessere kamera, bessere Prozessoren also schneller, wasserdicht, besser Auflösung , besserer akku, geb doch auf YouTube S5 vs. S4 deutsch ein findest bestimmt was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?