Was ist an Sehenswürdigkeiten so toll?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Der" Brandenburger Tor" ist ein törichter Mensch aus oder in Brandenburg und "stundenlang" wird sich kaum jemand damit aufhalten, wenn er nicht die Gelegenheit hätte dem Tor auf das Dach zu steigen, was normalen Touristen nicht gelingen dürfte. Das Tolle" besteht bei den meisten Sehenswürdigkeiten in der Kenntnis des geschichtlichen Hintergrundes, um den man sich am Besten schon VORHER gekümmert hat. Dann kann man den "Atem der Geschichte" verspüren. Beisp: HIER forderte Ronald Reagan den sowj.  Generalsekretär dazu auf, die Mauer abzureissen und das Tor zu öffnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?