Frage von Karla16000, 374

Was ist an großen brüsten so unattraktiv heutzutage?

Ich bin erst 16 und hab schon 80E und das soll noch weiter gehen. Ich bin weder dick noch hat irgendjemand in meiner Familie solche brüste wirklich niemand. Von männlichen kumpels habe ich öfters gesagt bekommen das sie meine brüste zu groß finden obwohl ich sie echt zu verstecken versuche ( beim schwimmen konnte ich es schlecht verhindern) Jetzt suche ich seit ein paar tagen hier immer nach antworten ob große brüste noch okay sind. Und ich sehe meistens nur b-c körbchen. Stimmt das wirklich das es so unattraktiv geworden ist und wenn wie versteckt man sie.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BerlinEastside, 159

Ich persönlich, finde das eher das Gegenteil von unattraktiv. Ich mag das. Vermutlich weil ich Flaschenkind war. ;)

Auch aus Erfahrungen, mit meinen Kumpels, weiß ich, dass große Brüste, von uns Männern, durchaus gerne "gesehen" sind.

Aber natürlich gibt es auch Männer, die ein C, B, oder sogar A Körbchen, attraktiver finden. Grundsätzlich ist es nun mal individuell, und man kann nichts verallgemeinern.

Ich hatte mal eine Freundin, die auch vergleichbar große Brüste hatte, wie du. Sie hat teilweise darunter gelitten. Weil es natürlich Auswirkungen, auf den Körper, speziell auf den Stützapparat hatte. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen durch Verspannungen der Halswirbelsäule, etc.

Speziell junge Mädchen, leiden unter großen Brüsten, weil sie oft, "pubertären" Spott ausgesetzt sind. Dann in den 20gern, können sie bei vielen, gar nicht groß genug sein, und der Schönheitsdoc, verdient sich ne goldene Nase, durch die vielen Brust OPs.

Mach dir mal keine Sorgen. Du bist okay, so wie du bist. Und viele Jungs, und Männer, werden auf dich "abfahren". Und so wirst du noch viele Herzen "brechen" ;)

Antwort
von Centario, 181

Das dumme ist das man mit den großen Brüsten immer die Person als sexfreudig in Zusammenhang bringt. Ist natürlich Schwachsinn. Verstecken brauchst du sie nicht, wo leben wir denn. Nur wenn du mit jemanden Kontakt bekommst höre lieber zweimal hin was er will.

Antwort
von 4ZYZZ5, 33

Kommt immer auf die Form an und ob die proportionen zu deinem Körper PassenPassen

Antwort
von Almalexian, 200

Es gibt manche die da nicht so drauf stehen und deine ist schon ziemlich groß. Aber richtig unattraktiv ist es damit nicht, und verstecken musst du sie auch nicht. Wenn du dich aber dauerhaft unwohl damit fühlst kannst du über eine Brustverkleinerung nachdenken.

Antwort
von BrightSunrise, 112

Jeder bevorzugt da was anderes... manche kleine und manche große Brüste.

Hoffentlich bekommst du keine Rückenprobleme.

Grüße

Antwort
von masterkev03, 31

Jeder Junge hat da einen anderen Geschmack ;)

Antwort
von Nashota, 159

Was wächst, das wächst. Allerdings ist der 80cm Unterbrustumfang für 16 Jahre schon groß vom Umfang her, wenn ich mal meine Tochter zum Vergleich nehme.

Kommentar von oktoberwiesn ,

Was hat die denn?

Kommentar von Nashota ,

69 bis 70cm.

Kommentar von Karla16000 ,

Okay das ist echt ein unterschied aber bei mir in der stife ist 80 okay das körbchen ist das problem

Kommentar von Nashota ,

Es geht weniger darum, was in deiner Stufe okay ist, sondern was real ist.

80 cm unter der Brust heißt, dass da mitunter doch etwas mehr Gewicht ist. Deshalb die Frage, ob da richtig gemessen wurde.

Darf ich mal nach deiner Größe und Gewicht fragen?

Kommentar von Karla16000 ,

Ja klar ich bin 1, 71 und wiege so ungefähr 65 kilo. Auf dem bmi ist das völlig normal und ich empfinde das selbst als völlig okay oder ist das nicht so?

Kommentar von Nashota ,

Der BMI interessiert mich nie wirklich. Dein Gewicht passt auf deine Größe.

Sind es unter deiner Brust nun auch noch wirklich 80cm?

Kommentar von Karla16000 ,

Jap gemessen von einer profi dame aus dem unterwäsche laden

Kommentar von Nashota ,

Dann kann ich nur vermuten, dass du aufgrund deiner Größe auch einen etwas breiteren Brustkorb als kleinere Mädchen hast. Ich bin bei 1,64m und 60kg bei 78cm.

Antwort
von sam1388, 110

Ich wüsste nicht, was daran nicht attraktiv sein sollte.

Antwort
von GiannaS, 60

Steh dazu: ich habe 75 F und bin absolut zufrieden damit!

Bei den Mädels spricht da wohl der Neid...
Und unter den Männern wirst Du so oder so immer auf 2 Typen stoßen: dem einen gefällt Dein Busen, dem anderen nicht 😊

Sei froh, dass Du von der Natur so gut ausgestattet wurdest!

Antwort
von Jeister, 82

Was soll ich sagen... Ich bin 14 und habe Körbchengröße 85F. Mir wurde das noch nie gesagt aber naja. LG :)

Kommentar von Nashota ,

Ich bin 14 und habe Körbchengröße 85F

Bist du sicher?

Kommentar von Karla16000 ,

Oh du glückliche. An unserer schule gehöre ich zu den mit den größten brüsten das kranke ist das ein mädchen das naja viel mehr wiegt als ich zwei größen kleiner hat. Und mein beileid ich fühle mit dir wäre doch cool wenn es so eine seite gäbe wo man sich mal richtig beschweren dürfte. Alles liebe 

Antwort
von priesterlein, 127

Ich wüsste nicht, was daran unattraktiv sein sollte. Für dich selber wird es vielleicht von der Masse her zu belastend, aber das muss nicht sein.

Antwort
von data2309, 135

meiner Meinung nach muss immer das gesamte optische passen.

ob nun große oder kleine brüste, schlank oder nicht schlank ist eigentlich recht egal. iwie einfach das gesamte Erscheinungsbild muss stimmig sein.

mach dir also keine Gedanken darüber 

Antwort
von blauisttoll, 104

Also WENN ich mit Frauen schlafe bevorzuge ich eher "kleinere" brüste, so B ist perfekt da die nicht so hängen wie größeren daher auch schöner in der Hand liegen

Antwort
von Dearex, 94

So groß, das es unattraktiv ist finde ich 80e noch nicht
Also zeigen was man (oder Frau) hat ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community