Frage von tuanab, 60

Was ist an dieser Aufgabe falsch, Zuordnung?

Hallo :)

Was ist an dieser Rechnung falsch?
Eigentlich habe ich eine Vermutung aber mal sehen

Aufgabenstellung:
Durch ein 6m^2 großes Fenster kann man 240m weit sehen. Wie weit kann man durch ein 12m^2 großes Fenster sehen?

Antwort
von Schachpapa, 16

Nicht alles, was man rechnen kann ist auch richtig. Man darf ruhig zwischendurch auch mal denken, das tut nicht weh.

Warum sollte man durch ein großes Fenster weiter gucken können als durch ein kleines?

Dein Lehrer hat "Unsinn" darunter geschrieben. Das ist zwar nicht nett, aber er hat nunmal recht.

Herr Müller ist 5 mal so alt wie sein Sohn Kevin. Kevin geht an 5 Tagen in der Woche zur Schule. Wie oft geht Herr Müller?

Nein Herr Müller geht nicht an 25 Tagen in der Woche zur Schule. Das ist Unsinn.

Kommentar von tuanab ,

Ja genau daran habe ich nämlich auch gedacht. Warum sollte man durch ein größeres Fenster weiter sehen können? Das wäre dann die Antwort drauf.

Antwort
von Rubezahl2000, 11

Die Rechnung ist Unsinn, weil die Größe des Fensters überhaupt keinen Einfluss darauf hat, wie weit man sehen kann!
=> Sichtweite ist immer 240 m, egal wie groß oder klein das Fenster ist ;-)


Antwort
von Harramanus, 25

Was steht da drunter?

Kommentar von tuanab ,

Ja das frage ich mich auch seit 10 Minuten😅

Kommentar von AbbathFangirl ,

"Unsinn"

Kommentar von Harramanus ,

Die Rechnung ist soweit logisch. Frag deinen Lehrer...

Kommentar von Wechselfreund ,

ein Ei muss man 7 min kochen, bis es hart ist. Wie lange muss man 5 Eier kochen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten