Was ist an der Formulierung "in die Tätigkeit bei Ihnen" falsch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je nach Zusammenhang kann dieser Ausdruck passend oder grauenhaft falsch sein.

"Ich sehe in die Tätigkeit bei Ihnen meine Zukunft" wäre zum Beispiel ein grauenhafter Grammatikfehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scheurer
10.02.2016, 20:21

In die Tätigkeit bei Ihnen bringe ich Erfahrung im Bereich Kundenaquise ein.

0

Nichts.

In "mich in die Tätigkeit bei Ihnen einzuarbeiten" ist sie nach allem, was ich weiß, korrekt.

Sie kann aber in einem bestimmten Kontext falsch sein. Genau genommen ist dann nicht diese Formulierung, sondern die übergeordnete Konstruktion falsch.

Worum handelt es sich? In welchem Kontext tritt diese Wortgruppe auf? (Am besten den vollständigen Satz, und wenn der Fehler kein syntaktischer, sondern ein semantischer oder stilistischer ist, bitte den kompletten Abschnitt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scheurer
10.02.2016, 20:15

Habe den Zusammenhang vermerkt

1

Zusammenhang wäre mal gut. .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scheurer
10.02.2016, 20:20

In die Tätigkeit bei Ihnen bringe ich Erfahrung im Bereich Kundenaquise ein.

0
Kommentar von cannika
10.02.2016, 21:18

man kann auch sagen: zu der Tätigkeit bringen ich Erfahrungen mit.

0

Ich würde sagen die Präposition "in" passt in den wenigsten Fällen. Wie lautet denn der ganze Satz? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scheurer
10.02.2016, 20:18

In die Tätigkeit bei Ihnen bringe ich Erfahrung im Bereich Kundenaquise ein.

0

Kompletten Satz bitte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Scheurer
10.02.2016, 20:22

Der komplette Satz lautet: in die Tätigkeit bei Ihnen bringe ich Erfahrung im Bereich Kundenaquise ein.

0

Was möchtest Du wissen?