Frage von Dermanis, 82

Was ist an dem Satz "Don't be grim" falsch?

Hey, mich verwundert momentan eine Sache. Das Wort "grim" heisst im deutschen ja so viel wie "grimmig, unerbittlich, trostlos, abstoßend" Wenn ich allerdings "Don't be grim" suche, gibt es keinen einzigen Treffer. Warum nicht? Wenn ich zu jemandem sagen will "Sei nicht grimmig" oder "Sei nicht abstoßend" dann würde ich das doch so verwenden können, oder nicht? Danke für eure Antworten!

Antwort
von OlliBjoern, 7

Falsch ist es nicht, es klingt aber für mich nach "the grim reaper" (der grimme Sensenmann). Im Deutschen hatte man früher gerne mal "grimm" gesagt, heute klingt dies sehr altmodisch. Im Englischen sagt man auch "grim" bei Sachen, die "schlimm" sind.

Etwas netter klingt "don't be so grumpy" (dann denkt man höchstens an "grumpy cat").

Antwort
von landregen, 60

Das Wort "grim" wird nicht für Menschen in diesem Sinne benutzt, sondern für das Wetter, die Nachrichten etc.

Kommentar von earnest ,

Das stimmt so nicht - siehe meine Antwort.

Kommentar von earnest ,

https://www.google.de/search?q=%22don%27t+be+so+grim%22&ie=utf-8&oe=utf-...

Über 30.000 Google-Treffer für "Don't be so grim."

Kommentar von landregen ,

Scheint sich auf Liedtexte und Dichtung zu beziehen. Du hast Recht (gleichzeitig ohne dass ich grundsätzlich Unrecht haben muss..).

Kommentar von earnest ,

Nein, das bezieht sich nicht nur auf Liedtexte und Dichtung.

Das Urteil über "Recht" und "Unrecht" überlasse ich gern dir.

Kommentar von landregen ,

Sorry, kann in Googles Angebot bei flüchtigem Blick nur Funde unter dem großen Thema lyrics finden.

Kommentar von earnest ,

Ich ziehe mich aus einer sinnlos gewordenen Diskussion zurück. Aber du kannst gern weiter die 30.000 Treffer durchforsten.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch, Grammatik, Sprache, 41

Na, dann gib doch mal "He is grim" ein, und du stößt auf Conan, den Barbaren, der "grim and loveless" ist.

Üblicher sind aber Wendungen wie: "Don't be so grim-faced" oder "Don't be in such a grim mood."

Gruß, earnest

Kommentar von earnest ,
Kommentar von earnest ,

Bei "Don't be so grim" erzielst du über 30.000 Google-Treffer.

Kommentar von landregen ,

Naja, alles anscheinend Liedtexte und Dichtung, was nicht ausschließt, dass "grim" für sich genommen eher für Wetter, Nachrichten etc. benutzt wird.

Aber auf jeden Fall ist die Frage ad absurdum geführt :-)

Kommentar von earnest ,

Ein "Zurückrudern" ist auf der ganzen Linie angesagt.

Es sollte aber nicht mit einem solchen Qualitätsurteil über die Frage verknüpft werden.

An der Fragestellung ist nichts "absurd". Sie kann daher nicht "ad absurdum" geführt werden.

Kommentar von Dermanis ,

Danke earnest! Wenn ich mit einer englischsprachigen Person rede und ihr sage "Don't become grim" Was würde das übersetzt für denjenigen bedeuten? "Werde nicht verbittert sein" "Werde nicht so abgebrüht?"

Kommentar von earnest ,

You're welcome.

Das halte ich für unidiomatisch.

Wie ich schon gesagt habe, würde ich hier eher empfehlen: "Don't make such a (grim) face."

Besser noch (je nach Kontext): "Please don't get (so) angry."

Antwort
von MaxNoir, 65

Don't be mopey.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community