Frage von DaniGGa3, 107

Was ist an 2Pac so gut?

Ich habe mir mal seine Musik gegeben & muss sagen, dass sie mir nicht so gefällt (aufgrund der Beats/der Stimme, ich habe einfach einen anderen Geschmack diesbezüglich). Kann mir bitte jemand eine trockene Antwort darauf geben? Und bitte kommt mir nicht mit "er ist einfach der Beste" oder "wie kannst du den nicht mögen" usw.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 2pacalypse2, 52

Erstmal muss man sagen, dass jeder seinen eigenen Musikgeschmack hat und nicht jeder kann ihn halt mögen. Aber egal, wie wenig man ihn mag, man kann nicht sagen, dass er schlecht war.

Dazu ist er eine der wichtigesten Rapkünstler der 90er Jahre. Wer diese Zeit selber nicht erlebt hat, kann es nicht leicht nachvollziehen. Man muss sich schon etwas mit den Lyrics befassen, um zu verstehen was er meint, da er sehr viel mit metaphern und slang gearbeitet hat.

Seine Persönlichkeit war auch einzigartig, da er einfach gesagt hat, was er meinte. Er war keine Marionette, wie es heute die meisten rapper sind (und damals auch einige). Wenn er einmal angefangen hat zu reden, konnte ihn keiner aufhalten, da er auch sehr impulsiv war.

Dann noch seine Vergangenheit, seine Geschichte, seine Verbindung zu Drogen, Frauen und den Black Panther. Seine Interessen, denn die waren ja nicht so "normal" für einen Thug. Er hat gerne gelesen und interessierte sich für Literatur und Poesie.

Er war auch ein sehr guter Schauspieler und wäre er noch am Leben, wäre aus ihm ein sehr großer Schauspieler geworden mmn.

Man, ich kann dir so viel aufzählen, aber ich will hier nicht übertreiben. Aber wenn das nicht genug Gründe sind, weiß ich auch nicht.

LG

Kommentar von DaniGGa3 ,

Es gab sehr viele gute (und paar sehr schlechte), aber von allen konntest du mir die meisten Fakten nennen. Ich werde nach wie vor kein Fan von ihm sein, aber verstehe nun, was so gut an ihm ist. Bekommst einen Stern :)

Kommentar von 2pacalypse2 ,

Ja klar, kein problem. Du musst ja kein Fan sein, und nicht ihn nicht mal mögen, nur Respekt davor haben.

Antwort
von eversoul, 52

"Sie haben Geld für Kriege, aber können die Armen nicht ernähren. Sie sagen, es gäbe keine Hoffnung für die Jugend. Und die Wahrheit ist: Es gibt keine Hoffnung für die Zukunft. Und dann wundern sie sich, warum wir durchdrehen.“ von Tupac Shakur. Er war ein Dichter unserer Zeit. Viele meinen er wurde umgebracht weil er zu Rebellisch war andere sagen er ist gar nicht tot. Er ist und bleibt eine Legende für viele. Aber geschmäcker sind verschieden und das ist ja auch gut so

Antwort
von imchewy, 62

Du hast dir deine Frage schon selber beantwortet, seine Musik gefällt dir einfach nicht ("ich habe einfach einen anderen Geschmack diesbezüglich").

Ich finde zum Beispiel, dass sein Flow recht gut ist, aber das ist wie gesagt nur meine Meinung. (:

Kommentar von DaniGGa3 ,

Aber mir geht es nicht um deine Meinung (nicht böse gemeint) sondern darum, warum ihn so gut wie jeder für den Besten hält. 😅

Kommentar von imchewy ,

Es hängt auch viel damit zusammen, dass seine Texte noch Inhalt haben und eine "Geschichte" erzählen, falls das Sinn macht.

Heutzutage braucht man nur noch einen guten Beat und ein paar Rhymes, der Inhalt ist dann einfach egal. Dafür gibt es ja genügend Beispiele von Künstlern, die gerade sehr beliebt sind.

Das ist der subjektive Versuch deine Frage zu beantworten :D

Edit: Wurde dir ja schon beantwortet, hab ich nicht gesehen (:

Kommentar von DaniGGa3 ,

@imchewy yolo, hast es nochmal gut erläutert 👍

Antwort
von BlaccJesuz2Pac, 36

Er hat das ausgesprochen was sich auch heute niemand traut(auf alle Musik artisten bezogen)zu sagen/rappen,das ist so der Grund dafür das er eine Legende ist.
Aber 2Pacs stimme ist meiner Meinung nach einer der besten Stimmen für rapper aller Zeiten,also ich kapier nicht was dir daran nicht passt.
Aber warum du die beats nicht magst kann ich dir nicht sagen

Kommentar von DaniGGa3 ,

Die Stimme ist mir zu tief...

Kommentar von DaniGGa3 ,

Was trauen sich die heutigen Rapper zB nicht?

Kommentar von DaniGGa3 ,

[also nochmal zur Stimme: mir gefällt die zB von Bryson Tiller viel besser]

Kommentar von BlaccJesuz2Pac ,

Beispielsweise wie es mit Rassismus abläuft,ungerechtigkeit aber er hat auch über das typische gerappt(Geld,Drogen und hoes)

Kommentar von BlaccJesuz2Pac ,

ah ach so aber du musst dir mal Bryson Tillers stimme in Interviews anhören die ist 19999mal tiefer😂:)

Kommentar von DaniGGa3 ,

Okay hahaha 😂

Kommentar von DaniGGa3 ,

Wie bekommt er dann seine Stimme so hoch hin?

Kommentar von BlaccJesuz2Pac ,

Ich glaube mit Autotune xD

Kommentar von DaniGGa3 ,

@Blacc echt jetzt? Wtf hätte ich nicht gedacht haha

Antwort
von checkenichts, 47

2Pac hat amerikanischen Hip Hop geprägt. Neben NWA, Snoop Dogg etc.

Damals war sowas die "Musik der Straße". Du findest ihn wahrscheinlich nicht gut, weil du viele Textpassagen nicht verstehst, da sie auf englisch sind. 

2Pac war kein Rapper, wie man sie heutzutage kennt, wie z.B. die deutschen Flitzpiepen, die alle deine Mutter fi**en wollen. Ne, 2Pac hat einfach das ausgesprochen, was die Straße gedacht hat. Ebenso wie NWA und so.

Ist schon fast Musikgeschichte. Wenn es dir nicht gefällt ist es ja nicht schlimm, ist nicht jedermanns Sache.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Aber warum war er besser als NWA & Snoop Dogg, die mir beide besser gefallen?

Kommentar von checkenichts ,

NWA war vor 2Pac. NWA war sozusagen der Anfang und damals haben es halt nicht viele gehört. 

2Pac kam später, als auch mehr Leute Hip Hop gehört haben.

Das ist halt immer Geschmackssache. Wahrscheinlich haben seine Texte nicht nur Leute von der Straße berührt, sondern auch normale Bürger, in ganz USA.

Kommentar von DaniGGa3 ,

& ja aufgrund des Slangs verstehe ich vieles nicht xD aber ich glaube mal, dass 2Pac nicht nur wegen guter Lines gefeiert wird

Kommentar von DaniGGa3 ,

@checkennichts okay, danke für die Antwort 👍👍

Kommentar von 2pacalypse2 ,

wtf, NWA haben extrem viele gehört xD

Kommentar von checkenichts ,

Natürlich, will ich auch nicht bestreiten. Aber das war die Anfangszeit, wo Hip Hop noch nicht so relevant war.

Antwort
von EnisNikolic, 27

Wen dir 2Pac's Musik nicht gefällt, dan hast du leider keine ahnung was Musik beziehungsweise HipHop/Rap ist 

Den Pac hat Geschichte geschrieben allein mit sein Album: The Don Killuminati erhielt er 4.Fach Platin und das war einer der gründe warum 2Pac jeder Hört... 

Kommentar von DaniGGa3 ,

Also nur weil ich seine Stimme/die Beats nicht mag, habe ich keine Ahnung?

Kommentar von EnisNikolic ,

Ja!!!

Kommentar von DaniGGa3 ,

@Enis BRUH

Antwort
von Diendobryhombre, 44

Also ich mag ihn für die Themen in seiner Musik: Brenda's got a baby, ghetto gospel etc.

Kommentar von DaniGGa3 ,

Kannst du mir sagen, warum ihn alle für den Besten halten? :D

Kommentar von BlackLunatic ,

Er hat einfach den Geschmack vieler Menschen getroffen. Sowas passiert eher zufällig. Und dazu gehört eben Musik und Inhalt der Texte, welche auch zu der Zeit gut gepasst haben mit gangwars usw

Vermutlich gibts auch n guten Anteil seiner "Fanbase" die ihn eher für sein Image/Lebenswerk mögen als für seine Musik.

Und die ganzen Verschwörungstheorien über seinen Tod kamen da auch zu.


Kommentar von DaniGGa3 ,

@Black ahh danke, das klingt schlüssig :D 👍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten