Frage von DunnoWhoAmI, 47

Was ist alles wichtig bei dem Thema " Französische Revolution?

Ich schreibe morgen eine Geschichtsarbeit und habe sogut wie keine Ahnung von der "Französischen Revolution" bitte seid so nett und schreibt alles Wichtige zu dem Thema auf , vielen Dank schon im vorraus^^

Antwort
von Rocker73, 36

Der Sturm auf die Bastille ist wohl eines der wichtigsten Ereignise, die Hinrichtung Ludwigs den 16. und die tyrannische Herrschafft von Robespierre darf nicht vergessen werden!

LG


Antwort
von Sennsity, 19

Ich liste dir mal einige bedeutende Ereignisse inkl. Datum etc auf.

  • 17./20 .06.1789 - Nationalversammlung und Ballschwur (Der Dritte Stand erklärt sich zur Nationalversammlung und schwört, Frankreich eine neue Verfassung zu geben) das Revolutionäre daran? Der Ausschluss von Adel und Klerus, die Revolte gegen die Ständegesellschaft und die Ablehnung des Absolutismus
  • 24.07.1789 - Sturm auf die Bastille (Burger von Paris bewaffnen sich und erstürmen die Bastille) Revolutionär: Die Bewaffnung des Volkes
  • 03.09.1791 - Verfassung (Einführung der Gewaltenteilung und auch der König untersteht jetzt der Verfassung - der hat also nicht mehr allein das Sagen und kann nicht machen was er gerade so für richtig hält)
  • 21.09.1792 - Absetzung des Königs ( Frankreich wird zur Republik und die Monarchie wird gestützt)
  • 17./21. 01.1793 - Verurteilung und Hinrichtung des Königs (Ludwig der 16. wird zum Tode verurteilt) das Revolutionäre daran: Die Demonstrative Tötung des bis dahin als heilig geltenden Monarchen

Viel Spaß :D

Antwort
von HannesRe, 18

Der Beginn Napoleons Karriere, die Menschenrechte welche am ende der revolution entstanden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community