Frage von Sean535, 29

Was ist 3+ (- 4) -2=?

Wie geht das?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 6

Immerhin klappt es jetzt schon mal mit den Klammern.
Die Anfangsvorstellung sind am besten Temperaturen auf dem Thermometer.

Wenn das Thermometer 3° zeigt und dann um 4° fällt (-4) , bis du bei -1°.
Fällt es dann erneut um 2° (-2), landest du bei -3°.
Das kann man sich doch gut vorstellen.
Mit Guthaben und Schulden klappt es übrigens in Gedanken auch.

Eine zusätzliche Schwierigkeit ist so etwas: +(-4).
Wenn + und - zusammenstoßen, kannst du dir immer ein Minus vorstellen.
Wenn aber - und - zusammenstoßen, wird es Plus.
Bei Geld kann man dann von negativen Schulden reden, die ja als Guthaben gesehen werden können, weil man die (negativen) Schulden vermindert.

Antwort
von Maybewrong, 16

Das Ergebnis heißt -3

Das das Ergebnis negativ ist sieht man schon daran das -4-2 = -6 sind. Also das der Wert der negativen Zahl größer als das der Positiven ist.

Um auf das Ergebnis zu kommen musst du einfach entweder erst 3-4 rechnen was -1 ergibt.

Und von -1 noch mal -2 abziehen.

Oder du rechnest erst -4-2= -6 und addierst dann wieder 3.

Antwort
von pinkmallow, 13

Die Antwort ist -3

Antwort
von ilovesims1234, 28

Es gibt eine tolle App die nennt sich Photomath die zeigt die den Lösungsweg in genauen schritten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten