Frage von Sean535, 79

Was ist 2• 10 - 2?

= -36
richtig, oder?

Antwort
von Nebuta, 79

Also hier gilt ja die Punkt vor Strich Rechnung also würde ich schon mal 2 x 10 = 20 rechnen und dann -2 sind 18 .. Oder irre ich mich da

Kommentar von TheBeater ,

Ne komplett richtig :D

Kommentar von Nebuta ,

Frag mich da auch die man auf -36 kommt 😂

Antwort
von Blade777, 32

Hier gilt die Punkt vor Strich Regel.
Bedeutet: Zuerst rechnest du 2•10=20.
Danach das Ergebnis (also 20) -2=18.
Die Lösung ist also "18".
:)

Antwort
von floppydisk, 42

du sitzt am rechner oder handy, kannst hier einen beitrag erstellen, aber schaffst es nicht, den taschenrechner aufzurufen? interessant.

Antwort
von GoldenerDrache, 13

Punkt vor Strichrechnug: 2 X 10= 20     20-2=18

Antwort
von LMFEO, 5

ich glaube das wurde schon ein Dutzend mal gesagt aber punkt vor strich das heißt 2•10=20 dann 20-2=18 ;)

Antwort
von suppenkoenig, 24

Nein die Lösung ist 18.
Beachte Punkt vor Strich.

Antwort
von xBlackMass, 23

Punkt vor Strich

Erst Punkt, dann Strich, also 2*10=20 dann erst die -2. 20-2=18

Antwort
von Senseman, 31

ich würde sagen 18

Antwort
von Mikafan111, 9

Punkt vor Strich

Antwort
von Angel1907, 28

2 x 10 = 20 - 2 = 18

Antwort
von priesterlein, 15

https://www.google.de/search?q=2*10-2

Es wäre sehr interessant, zu erfahren, wie man da auf -36 kommen kann.

Antwort
von Mobimuck48, 18

18

Punkt vor Strich also 2•10=20

20-2=18

----
18
----

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 15

Wie bist du denn auf dieses Ergebnis gekommen?

Regel: Punk vor Strich

Sprich: 2*10-2= 2*10=20-2=18

Ergebnis: 18

Dein Rechenweg würde mich wirklich mal interessieren ;)

Lg Lfy

Antwort
von kingsrk563, 5

18 = Punkt von strich Rechnung

Antwort
von Miesepriem, 11

Ergibt bei mir 18, keine Ahnung in welchem Paralleluniversum es -36 ergibt....

Antwort
von Trabbifrager, 12

Das sind 18...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community