Frage von Lilleyy, 60

Was ist da los?

Ich nehm seid 3 jahren die pille und auch immer ein kondom. Die pillenpause war vor 4 tagen vorrbei und ich hatte vorhin sex aber es ist was aus dem kondom übergelaufen. Komischerweise hab ich danach auch leicht geblutet ( bin aber schon länger keine jungfrau mehr). Sind das noch nachblutungen oder kann es sein das ich schwanger werden kann?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 8

Hallo Lilleyy

 Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Jadwiga84, 20

Wenn du erst vorhin Sex hattest, kannst du noch gar nicht schwanger sein.
Entweder es war noch Restblut von deiner Regelblutung, der Rausgeschwemmt wurde oder eine kleine Verletzung. Beides nicht weiter tragisch. Wenn du länger oder stärker bluten solltest, geh zum Frauenarzt. Auch während der Pillenpause musst du nicht zusätzlich verhüten. In der Zeit bist du auch geschützt, solange du deine Pille regelmäßig genommen hast und danach wieder nimmst.

Antwort
von linny85, 29

Es könnte auch eine kleine Verletzung sein. Geh am besten morgen zu deinem Gynäkologen und frag ihn nach seiner Meinung.

Antwort
von beangato, 21

Wird wohl eine Verletzung sein.

Wenn Du die Pille fehlerfrei nimmst und Ihr Beide gesund seid, bist Du geschützt genug. Kondom braucht man da nicht.

Hast Du schon mal die Packungsbeilage gelesen?

Schwanger bist Du nicht.

Ich habe mein Leben lang nur mit Pille verhütet und nur Wunschkinder bekommen.


Kommentar von beangato ,

Wieder ein Feigling.

Die Antwort ist nicht falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten