Frage von Candy123456, 69

Was ist Ataxi beim Pferd?

Hey ich habe eine Frage was ist Ataxi beim Pferd ? Wie verhält es sich? Kann man dagegen was machen ? (Aus reinster Interesse)

Antwort
von Hjalti, 29

Das Pferd hat Koordinationsprobleme, Gleichgewichtsstörungen, etc. manche sprechen ganz gut an auf Akupunktur, oft können solche Pferde noch als Beistellpferde ein gutes Leben haben, aber reiten ist gefährlich - für alle Beteiligten!

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 15

Ataxie ist eine Nervenkrankheit. Bewegungsstörungen - bis hin zur Fallsucht. Ataxie ist soweit ich weis nicht heilbar.

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 46

Auch nicht  anders als beim Menschen. Ist eher ein Symptom als eine Krankheit. Kommt halt auf die Ursache an, aber meist wird man da nicht viel machen können. Schau doch einfach mal bei Wikipedia... 

Ein Unterschied ist allerdings, dass ein Pferd mit starker Ataxie unter Umständen für sich und andere eine Gefahr darstellt. Wenn eine halbe Tonne Lebendgewicht ins Taumeln kommt...

Antwort
von HalloRossi, 21

Eine Ataxie meint eigentlich nur eine unspezifische Bewegungsstörung. Das kann eine Art Lahmheit sein, bishin zum häufigen Stolpern, der Unfähigkeit über Kavaleties zu traben und Rückwärts und Seitwärts geht auch nicht.

Antwort
von schokoflecken, 45

Die Bewegunskoordination ist gestört. Also wenn du Ataxie meinst.
D.h. das Pferd geht vllt. nicht so flüssig.

Kommentar von Candy123456 ,

Kann man dagegen was machen ?

Kommentar von schokoflecken ,

Das weiß ich leider nicht. Ich kenn die Störung nur beim Menschen. Vielleicht frägst du mal bei einem Tierarzt nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community