Frage von GodPlaton, 64

Was isst man am Besten um Abzunehmen?

Siehe oben

Edit: Ich sehe schon wie viele Schlaumeier nur mit Sachen wie: "gesundes Essen" ankommen.

Was esse ich wann am Besten, was wann gar nicht etc etc.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 5

Huhu

hab dir ja schon in der letzten Frage den Tipp gegeben: Du kannst eigentlich alles essen was du willst, solange du mehr Kalorien verbrauchst als du zu dir nimmst.

Sprich: iss wirklich einfach ausgewogen und gesund. Mageres Fleisch, Fisch, Vollkornprodukte, Pseudogetreide, Reis/Nudeln/Kartoffen, Milchprodukte usw. und lass einfach Süßigkeiten, Fast Food, Fertiggerichte, Softdrinks usw weg.  Allein das Reicht schon meist zum Abnehmen. Ansonsten schick mir einfach eben ne Nachricht ;) 

Antwort
von Hope1791, 13

Wenn ich lese "nichts" oder "die Hälfte", wird mir ganz schlecht...
70% gehen über die Ernährung und 'nur' 30% über den Sport. Wenn du hungerst hast du leider gar nichts davon, außer dass du vielleicht krank wirst oder den berühmt berüchtigten JoJo-Effekt.

Iss Nüsse, Fisch, mageres Schweinefleisch, Hähnchen und Pute, Obst, Gemüse, sattmacher wie Kartoffeln, dunkles Brot oder Brötchen und Vollkorn. Trinke Wasser oder Tee, mische dir Wasser mit Saft, wenn du es satt hast.

Verzichte auf fettiges und süßes ABER verbiete dir nichts!!!!

Wenn du mal Lust auf etwas hast, dann iss oder trink es!
Du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben, du isst es nur 1x und nicht jeden Tag.
Am besten 1x die Woche einen 'Cheatday' einlegen, dennoch musst du dir nichts verbieten. Im Prinzip kannst du alles essen, nur eben in Maßen. An dem 'Cheatday' natürlich dann nicht alles in dich stopfen, such dir am besten eine Mahlzeit aus und da gönnst du dir richtig etwas.

Antwort
von michelle0606, 45

Achte darauf nicht so viele Kohlenhydrate zu dir zu nehmen und auf Produkte mit Weizen zu verzichten.

Antwort
von Sillexyx, 41

Viel Obst und Gemüse ,  Vollkornprodukte ,  viel Wasser trinken und Sport machen. 

Antwort
von Vivibirne, 3

Vollkornbrot, Kartoffeln & Reis, Magerquark, Buttermilch, hafe, Nüsse , Schinken, Fisch , Fleisch (kein schwein )

Antwort
von guruguddy, 5

Das beste ist das essen das zu Deiner momentanen seelischen Verfassung paßt zu Deiner lebensaufgabe.Heutzutage reicht es nicht mehr aus 

Obst ,Gemüse,oder Vollkorn zu essen.

Man sollte darauf achten wie die Lebensmittet angebaut wurden.Jedes Lebensmittel enthällt eine Welt für sich.

Der eine Apfel ist süss der andere sauer der nächste süsssauer.wo ist der Apfel gewachsen hat der auswachsungen die einen schützen.

Die Besten Äpfel sind die welche Würmer haben 

Die Würmer kennen sich nämlich aus

Das ist nur ein kleines beispiel von dem auf was zu achten ist.

Obst aus der Umgebung ist besser als Obst aus ....

Antwort
von NothingGoodFor, 27

Kartoffeln, Reis... auch wenn man abnehmen will, braucht man Kohlenhydrate:)

Fleisch, nur nicht zu fettig.

Gemüse.... da kommst du wohl selbst drauf^^

Zusammengefasst: Ausgewogen, nicht allzu fettreich, nicht allzu viele Kohlenhydrate und die Bewegung nicht vergessen.

Kommentar von GodPlaton ,

Gehe demnächst mal zum Arzt um durchzuchecken was mein Grundbedarf ist und dann zur Krankenkasse (Audi BKK) um mir mit nem Ernährungsplan helfen zu lassen

Antwort
von ascivit, 24

viel Salat und viel Obst gibt dem Magen das Gefühl, dass was drin ist aber es hat weniger Kalorien und ist gesund.

Wichtig ist auch: viel Bewegung.

Antwort
von minaray1403, 33

Normal aber nicht zuviele Kohlenhydrate.

Antwort
von Juliie1996, 33

Gesundes essen ^^

Kommentar von GodPlaton ,

Danke Ms. Obvious <3

Kommentar von Juliie1996 ,

Bitte :3

Antwort
von FeX95, 33

Der gute alte Sport und gesunde Ernährung.

Antwort
von tajub123, 23

Magerquark, 0,1% Naturjoghurt, Eiweissbrot, Wasser, Thunfisch, Gemüse,

Kommentar von GodPlaton ,

Futter immer Joghurt mit gefrorenen Früchten mit n bissl Magerquark und Zimt, schmeckt gut.

Antwort
von ascivit, 13

von allem ganz wenig.

Kommentar von GodPlaton ,

Falsch.

Antwort
von robi187, 22

ausgewoogen essen wie es ernähungsberater der krankenkasse empfehlen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community