Was isst man am Besten für eine Proteinreiche Ernährung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Iss einfach normal gesund, Huelsenfruechte, Kartoffeln, Milchprodukte, Fisch, Eier ... das reicht. Mehr Eiweiss bedeutet nicht mehr Muskeln, und die benoetigte Menge wird oft voellig ueberschaetzt. Als Sportler brauchst du 1.2g Eiweiss pro kg Koerpergewicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die eine Antwort da unten ist Schwachsinn. Ich trainiere auch. Du musst einfach Fleisch essen und Fisch auch. Kartoffeln, Brot, Nudeln und sowas solltest du weniger essen. Eier kannst du essen und auch Müsli. Ich esse zum Frühstück immer abwechselnd dunklen Toast mit Quark, Eiern und Gemüse, du kannst auch Käse nehmen am besten keinen fettigen und Geflügel und Puten Wurst! Lachs oder Tunfisch Filet kannst du auch nehmen, auch ruhig mal mit Butter. Oder du isst Müsli auch wenn es viele Kalorien hat, es macht satt und ist gesund. Schoko Müsli erlaube ich mir auch mal haha. Zum mittag Reis und es gibt echt viele leckere Aufläufe mit Gemüse und fettarmem Fleisch. Selten aber ab und zu auch Kartoffeln. Deine Ernährung musst du immer einhalten egal ob du trainierst oder nicht. Süßes darfst du dir natürlich auch mal gönnen, ein mal pro Woche vielleicht. Und abends am besten Salat aber mit dressing. Ich esse den auch mit Hüttenkäse. Obst und Gemüse kannst du auch zwischendurch essen bloß Obst nicht später als 14 Uhr. Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fleisch, quark, bohnen, erbsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

chia samen, gemüse,gemüse,gemüse...lass die finger von fleisch und fisch, du willst proteine und keinen fettigen Abfall...!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?