Frage von gabriel118122, 67

Was is los mit mir in letzter Zeit?

Hello Leute, Ich habe jz seit ca 1 1/2 Monaten eine Freundin und es ist klar das man sich daran gewöhnt und es ein normales Gefühl,is und ich schreib jz mit nem Mädchen nur Freundschaftlich und da fühl ich mich so komisch als müsst ich mich entscheiden zwischen zwei Mädels,kann es sein das ich nur dieses aufregende Gefühl zurück hsben will?

Antwort
von GrumpyLilo, 8

Hey gabriel118122,

dass du nach 1,5 Monaten schon Gewohnheit in der Beziehung hast, ist ungewöhnlich. Gerade bei der ersten Freundin und wenn man frisch verliebt ist, hält dieses Schmetterlinge-im-Bauch-Gefühl normalerweise länger an. Danach kommt eine tiefe Vertrautheit. 

Mit anderen Frauen freundschaftlich schreiben darf man natürlich auch in einer Partnerschaft. Aber seine Beziehung deshalb zu hinterfragen und zu zweifeln, ist nicht normal. Vielleicht bist du für eine dauerhafte Bindung einfach noch zu jung. Du hast wahrscheinlich recht damit, dass dir dieses Aufregende und Kribbelnde beim Flirten mit Mädchen fehlt. 

In diesem Fall solltest du mit deiner Freundin reden und eventuell die Beziehung beenden, bevor du sie verletzt. Sie zu hintergehen und zu betrügen wäre nicht in Ordnung. Das solltest du auf jeden Fall lassen. Wenn du dich für eine dauerhafte feste Partnerschaft noch zu jung fühlst, genieße deine Jugend noch etwas und verschiebe eine Beziehung auf später. Aber sei den Mädchen gegenüber immer anständig. Alles Gute! 

Antwort
von Jens25, 6

Tja ich würde sagen, da hat jemand ne kleine Krise. Ich will zwar nicht sagen das du deine Freundin nicht liebst, oder es zumindest versuchst. Aber wenn man mit anderen Frauen auf freundschaftlicher Basis zu tun hat und solche zweifel bekommt, dann ist man vielleicht noch nicht wirklich so weit sich zu binden. Das ist ja nicht schlimm, aber wirklich förderlich für ne Beziehung ist das auch nicht. Deshalb solltest du mal grundlegend hinterfragen, willst du überhaupt vergeben sein. Oder bist du noch auf der Suche nach Abenteuern.

Antwort
von butterflyy17, 6

Hey:) Ist es deine erste freundin? Und wie alt bist du? Virlleicht ist es noch sehr ungewohnt für dich dass du dich festgelegt hast. Aber solange du nicht in das andere mädchen verliebt bist, ist alles gut! Du darfst ruhig mit anderen mädels befreundet sein, das ist normal. Geh einfach ganz tief in dich undfrag dich, ob du wirklich für deine freundin empfindest und für das andere mädchen nicht. Und ja es kann schon sein dass du das gefühl zurückwillst....vorallem wenn du noch nich so viele freundinnen hattest:)

Kommentar von gabriel118122 ,

hallo,ich bin 14 Jahre..Ja es ist meine erste Freundin:)

Antwort
von capocino, 6

Wenn man eine Freundin hat kann das schon alltäglich werden, aber nie selbstvertändlich. Ich glaube du bist noch nicht so weit eine feste Beziehung zu führen.

Ich schreibe auch ab und an mal mit anderen Frauen aber ein Gefühl das ich mich entscheiden müsste habe ich nie weil ich weiß das ich mich für die richtige entschieden habe.

Antwort
von GoProHD94, 4

Ich schätze mal das die Beziehung mit deiner Freudin langweilig wird... Sucht euch gemeinsam mehr action...

Antwort
von derGauna, 5

Du bist jung, und weisst noch nicht was du willst. Normal!

Antwort
von Joschi2591, 3

verstehe die Frage nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten