Frage von kasra123, 39

Was is dass für eine Halsverletzung bei der man einen band um den hals tragen muss?

Also ich hab ein mädchen gesehen und sie hatte einen band um den hals dann dachte ich mir was es für krankheiten oder verletzungen gibt bei denen man ein band um den hals tragen muss....

Antwort
von osna97, 14

Meinst du so etwas was nur um den Hals ist und recht fest ist ? Das ist eine  "Halswirbelsäulenschiene" (kurz HWS). Die wird besonders bei Frakturen in dem Bereich genutzt und vor allem auch nach Unfällen wenn man das noch nicht genau weiß. Die dient dazu den Bereich möglichst still zu halten um es nicht auch noch zu verschlimmern, und um es zu entlasten.

Dann gibt es noch "Halskrausen" die sind meistens eher weicher und aus Schaumstoff und dieenen einfach nur dazu die Nackenmuskulatur zu entlasten (zB. wenn man sich den verrenkt hat oder Schmerzen durch falsche Belastung hat)

Oder meinst du so etwas was um den Hals hängt aber wo der Arm drin liegt ? Dann ist logischerweise der Arm irgendwo betroffen aber das wird schon länger nicht mehr gemacht. Zwar wird so der betroffene Bereich still gehalten aber die Schulter verkalkt was nachhaltig schmerzhaft sein kann.

LG

Antwort
von jule1502, 18

Diese Halskrause wird einem meistens umgemacht nach einem Schleudertrauma (z.b wie Es nach einem Autounfall meistens auftritt ) um den hals zu stabilisieren und zu entlasten.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten