Frage von herrthiele 21.04.2011

was intrissiert es dem lehrer und warum michscht er sich ein? darf er mcih am arm zum rektor ziehen

  • Antwort von Dr4ch3 21.04.2011
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nimm dir n Wörterbuch und lies deinen Text nochmal genau durch. Dann denk mal drüber nach das du in deinem Leben (ka wie alt du bist) bisher nur soweit gekommen bist, das du kein brauchbares Deutsch beherrscht, die Tastatur nicht verwenden kannst und schon Mittags saufen musst .... überdenk dein leben und sei ma lieber froh das es Menschen gibt denen du vllt. nicht schei**egal bist sondern die dir helfen wollen.

  • Antwort von user1319 21.04.2011
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Den Text hier kannst Du doch auch nicht nüchtern verfasst haben, oder? Du säufst während der Schulzeit, störst den Unterricht, belügst den Lehrer und jetzt beschwerst Du Dich?

     

  • Antwort von LongBerry 21.04.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Und du meinst jetzt, dass du im Recht bist und er dir Unrecht getan hat? - Fail.

  • Antwort von knuddel007 21.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich hatte mal so was änliches musste etwas schreiben da ich meine schwimmsachen vergessen habe und jmd helfen wollte da hat mich die lehrerin am arm gepackt und zum direktor gezogen .Am abend hab ich bemerkt das ich an der stelle wo sie mich gepackt hatte ein ziemlich langer kratzer war hab ich ne große afähre draus gemacht und dann musste sie mich entschuldigen xD

    Naja aber wenn du so blöd bist alkohol trinkst und dann im unterricht scheiße baust dann ist es dein problem solltest kein alkohol nehmen währe alles besser gelaufen

    (falls jmd etwas gg meine gramatik hat oder so ich bin Ausländer ich darf fehler machen)

  • Antwort von andereaas 21.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    der lehrer darf! er hat eine fürsorgepflicht! er kann sogar das jugendamt einschalten. zu @janoschl der lehrer kann auch die bullen anrufen!!!

     

    keep smiling!

  • Antwort von Hyde4 21.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es geht ihn schon was an. Er hat eine gewisse Verantwortung für dich, wenn du in der Schule bist, und wenn du da Alkohol trinkst, wahrscheinlich noch in einem Alter, in dem du es nicht darfst, unabhängig von Schule oder nicht, dann kann er da nicht einfach weggucken und so tun als wäre nix. So wie er reagiert hat, kommt er ein wenig streng rüber, ich hätte versucht, mich auf den Schüler einzulassen und ihn zu fragen, warum er das alles macht und so, was los ist, aber ich würde nicht nur ihm die Schuld geben, du hast ihn ja auch von Anfang an abgeblockt. Natürlich kriegst du bei sowas Ärger vom Rektor. Am Arm dahinzerren ist vielleicht etwas übertrieben, aber eigentlich sollte man auch soviel Respekt vor einem Lehrer haben, dass wenn er sagt, du hast Mist gebaut und gehst zum Rektor, was du ja auch hast, du dann auch dahingehst und ihn nicht anpöbelst. Also bist du hier nicht das Unschuldslamm, dem Böses getan wurde, sondern ein Schüler, der gegen mehrere Regeln verstößt und den Lehrer nicht respektiert. Da können die doch nicht einfach sagen "Okay, dann geh mal zu deinen Freunden". Warum machst du das überhaupt alles? Wenn du Probleme hast, dann gib nicht dem Lehrer die Schuld für irgendwas, sondern versuch dich zu erklären, dann ist er vielleicht auch netter und hilft dir. Wenn du das nur so machst, weil du cool sein willst oder so, dann hör auf mit dem Quatsch.

  • Antwort von serra4 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ja darf er.....in jeder schulordnung steht das auf dem schulgelände keien drogen konsumiert werden dürfen...alkohol zählt dazu

  • Antwort von MMiiZZii 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    im moment denkt man, der lehrer hat überreagiert. aber so dumm es jetzt auch klingen mag, du wirst ihm später dankbar sein. denn alkohol in jungen jahren ist nicht gesund ^^ er will nur das beste für dich, und sei wirklich froh darüber dass er so reagiert hat, sonst wärst du später alkoholsüchtig und das ist nicht toll ^^

  • Antwort von Fabian14594 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja der Lehrer darf das obwohl es dir nicht so passT

  • Antwort von gubat 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nein interesiert ihn nicht. die die hier sage das du unrecht hast haben noch nie sowas erlebt. muss ich diesen lehrern in ihre gesichter gucken als ob die nie was falsch gemacht haben das einzige was die machen ist blasen , rummäckern und blasen wenn lehrer sowas machen kotzt mich das an vorallem diese alten

  • Antwort von power94 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst ihn anzeigen wenn er dich in i-eiern weise anfässt ;)

    auch wenns nur leicht war ;)

    ich habe mir  nur den tiel durchgelsen ;)

  • Antwort von syringa 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Der Lehrer hätte dich nicht am Arm zum Direktor ziehen dürfen, aber ich würde mal an deiner Stelle kein grosses Drama davon machen, denn dein vorangegangenes Verhalten war ja nun wirklich eine Katastrophe. 

  • Antwort von Astariel 21.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die Lehrer haben während der Unterrichtszeit nun mal die Aufsichtspflicht über die Schüler. Wenn er mit Dir rabiater umgeht, ist das zwar nicht die "feine englische Art", jedoch scheinst Du so etwas ja auch durch die Störungen des Unterrichts zu provozieren.

    Schlimmstenfalls könnten nämlich die Eltern die Schule anklagen, die es den Kids ermöglicht, während der Schulzeit Alkohol zu trinken. Ganz ehrlich: Wer so etwas Dummes macht und sich dann auch noch auffällig verhält, der darf sich nicht beschweren!

  • Antwort von BuddyOverstreet 21.04.2011

    Rufl bei der Deutschen Hauptstelle gegen Suchtgefahren an, die wissen Rat.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!