Frage von Nividia2, 81

Was hilft gegen Fruchtfliegen?

Hilfe, sie sind immer da und das Problem ist, dass zwar die Fruchtfliegenfalle klappt, aber es sind IMMER wieder welche da und das regt voll auf!

Antwort
von halbsowichtig, 19

Die Ursache muss weg.

Fruchtfliegen vermehren sich auf Gammel und auf Obst. Hast du etwa Obstschalen im Restmüll? Dann bring den Müll raus! Biomüll sollte man jeden Abend aus der Wohnung schaffen, genau damit man keine Fliegenplage bekommt.

Frisches Obst sollte im Kühlschrank liegen, also auf keinen Fall offen.

Als bequeme Lösung hat sich ein Schnellkomposter bewährt. Bei mir kommt Biomüll sofort in die "Wurmkiste" auf dem Balkon, seitdem kenne ich keine Fruchtfliegen mehr: https://de.wikipedia.org/wiki/Wurmkompostierung

Antwort
von DieReminiszenz, 50

Die Fallen sind schon mal ein guter Anfang. Zusätzlich musst du dafür sorgen, dass sie so wenig Möglichkeit, sich wohlzufühlen wie möglich haben. Sprich, räum alle Essensreste sofort weg, halt die Küche so sauber wie möglich, den Müll geschlossen und lass kein Obst offen in einer Obstschale liegen.

Viel Erfolg beim Ausrotten dieser Plagegeister!

Antwort
von PeVau, 39

Im ersten Schritt beseitigst du die Futterstellen für Fruchtfliegen. Danach nimmst du den Staubsauger, nimmst die Bodendüse ab und saugst nur mit dem Rohr die Fruchtfliegen dort, wo sie sitzen weg. Das wiederholst du im Abstand von 30 Minuten ein- oder zweimal und das Problem ist erledigt.

Das ist ein Praxis-Tipp, der von mir schon viele Male erfolgreich angewendet wurde. Der Vorteil besteht darin, dass es schnell, effektiv und ohne Chemie funktioniert.

Und keine Sorge, die Viecher krabbeln nicht wieder aus dem Staubsauger raus.

Antwort
von amdros, 38

Obst sollte man sofort waschen nach dem Kauf!

Auf dem Obst lagern sich die Eier der Fruchtfliegen ab und wenn man sie nicht entfernt..schlüpfen logischerweise daraus die Fruchtfliegen.

So die Erklärung vor einpaar Tagen im Fernsehen!

Antwort
von JoachimWalter, 31

Hab meine Falle (Schale mit Wasser, Essig, Fruchtsaft und Spüli) zwischen der Obstschale und der Gemüseschale zu stehen und muß die alle zwei Tage neu machen.

Antwort
von mybodymyart18, 40

Es gibt von dm eine Fruchtfliegenfalle. Die ist aus Karton und drinnen ist eine kleine Flasche, die die Fliegen anlocken soll. Ich hab das zuhause und das funktioniert eigentlich sehr gut.

Antwort
von mubsi13, 39

Zuerst das Obst, welche faule Stellen hat, weg oder in den Kühlschrank. Dann nimm ein Gefäß, tu folgendes rein: Wasser, Spülmittel und Essig zu gleichen Teilen. Stell einfach an den Ort, wo die Fliegen sind.

Antwort
von unknownGIRL0, 43

Wird das faule Obst weg, auf das die Fliegen scharf sind!

Antwort
von Fairy21, 34

Gewürznelken

Google: Gewürznelken gegen Fruchtfliegen

Antwort
von rudolfschmidt, 53

Nimm eine Schüssel oder einen Teller und mische Essig und spüli, das wirkt wahre Wunder.

Kommentar von Flintsch ,

Der beste Tipp. Noch schneller geht die Essig/Spülifalle, wenn man einen kleinen Schuß Saft hinzufügt. Der süße Duft lockt die Viecher noch besser an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten