Was hilft wirklich gegen Pickel (Drogerie,Nahrung..?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich habe seit Absetzen der Pille auch unter Erwachsenen-Akne gelitten. Bei mir haben diese ganzen Drogerie-Produkte nix gebracht.

 - Ich creme nur noch mit reinem Aloe-Vera-Gel + wenige Tropfen Traubenkernöl

- benutze nur noch basische Gesichtsreinigungsprodukte

- und wasche auch regelmäßig mit Heilerde bzw. mache immer mal eine selbst angemischte Heilerde-Maske, indem ich Heilerde mit ein wenig Wasser vermenge und ein paar Tropfen Teebaumöl hinzufüge.

Ich bin von diesem ganzen Drogerie-Kram völlig weg. Die Alternativen sind preiswerter, haben keine bedenklichen Inhaltsstoffe und meine Haut ist so rein wie noch nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir wurds durch die Pille besser, seit ich auf Süßigkeiten, Softdrinks, FastFood und Fertigprodukte verzichte und mich regelmäßig Bewege (sprich sport treibe und viel Wasser trinke) ist meine Akne die ich früher seeehr schlimm hatte gänzlich verschwunden. Bekomme nur hin und wieder (wenns doch mal etwas "ungesünder" wurde beim essen) noch kleine Pickelchen die mich dann aber nicht weiter stören. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die gesichtshaut immer ordentlich reinigen und ab und zu auch schön peelen :)
am besten mal von ner kosmetikerin beraten lassen, was für deinen hauttyp am besten ist. jede haut hat andere anforderungen!

pickel können viele ursachen haben: zu fettige oder zu zuckerhalige ernährung, stress, irgendwelche mägel etc. es lässt sich nicht pauschal sagen, woher deine pickel kommen. deswegen wirklich ab zur kosmetikerin, die kann deine haut am besten einschätzen und hilft dir, die passenden produkte für dich heraus zu finden :)
p.s. ich fahre mit dem produkten von primavera sehr gut, da die der haut natürlich helfen, schön zu bleiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss möglichst wenig Süssigkeiten wie Schokolade oder Ähnliches. Ausserdem solltest du dein Gesicht zwei Mal täglich gründlich waschen. Falls dies schon der Fall ist, solltest du dir Rat bei einem Arzt holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smiliegirl
18.02.2016, 11:31

ja ich esse zu viele Süßigkeiten :O 

1

Sehr viel trinken und nicht all zu viele produkte für die haut benutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Hautarzt und lass dir SKINOREN verschreiben!
Das wirkt ! Und trocknet die haut nicht so ekelig aus.
Schon nach kurzer zeit spürst du Verbesserungen. Bis es ganz weg ist dauert es aber doch etwas ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hello

Für dich ist es sehr wichtig dass du nicht zu Produkten welche für Jugendliche bestimmt sind greifst.

Diese entziehen deiner Haut nämlich zu viel Feuchtigkeit und so produziert die Haut überschüssiges Fett wodurch nur noch mehr Pickel entstehen.

Die Vichy Normaderm Reihe wurde speziell für Erwachsene mit Unreinheiten entwickelt. Vielleicht versuchst du es einmal mit ihr?

Natürlich gibt es auch Tabletten vom Dermatologen, allerdings machen diese deine Haut sehr empfindlich, würde ich dir nicht raten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das Problem und mir hat leider kein Drogerieartikel geholfen, bis ich zum Hautarzt gegangen bin.! Kann ich nur empfehlen. Man bekommt dort Tabletten oder auch Cremes verschrieben die super helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

ich empfehle dir Teebaum Öl, es riecht zwar überaus intensiv und brennt ein wenig auf offenen Stellen aber es ist absolut Hautverträglich (selbst auf Haut mit Neudoramitis u.s.w.) und es hilft innehalb von Stunden. 

Zudem ist es Kostengünstig (75 ml kosten 3 Euro) !!

Am Besten trägst du es morgends und abend auf, wenn du dir dein Gesicht gewaschen hast (nicht abtrocknen!!!), verteilst es dann auf den Problemzonen und lässt es mit dem Wasser zusammen auf dem Gesicht trocknen.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gesicht mit einer Lösung aus 2 Eßl. Apfelessig und eine Tasse Wasser

abtupfen . Das desinfiziert und beruhigt die Haut

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung