Was hilft wirklich gegen Pickel, bitte helft mir!?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich kenne da was Gutes, hat meinem Sohn so geholfen, dass er gar keine Pickel mehr hat. Und zwar heißen diese Produkte Teebaumöl-Pickelgel und Teebaumölgesichtswasser, gibt es bei Spinnrad.

Mit dem Gesichtswasser reinigst Du jeden Morgen und vor allem jeden Abend Dein Gesicht und dann tupfst Du das durchsichtige Pickelgel drauf, riecht auch noch gut und vor allem sieht man es nicht.

Gibt es bei der Fa. Spinnrad direkt zu kaufen oder in Apotheken, die Spinnradprodukte vertreiben

Hier ein Link zum Gesichtswasser, unter Produktsuche findest Du dann auch das Pickelgel

https://spinnrad.de/de/Kosmetik-und-Schoenheitspflege/Pflege-von-Kopf-bis-Fuss/Gesicht/Teebaumoel-Gesichtswasser-002214005.html

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dir aus der Apotheke das Reinigungsgel von Vichy kaufen. Das hilft schnell und gut.
Ich bin die Pickel zwei Tage später los. ☺
Morgens und Abends damit waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus der Pubertät raus kommen...^^ wenn es wirklich schlimm ist kannst du zum Hautarzt gehen der kann dir Cremes oder gesichswasser verschreiben die wirklich helfen. Ansonsten kannst du nur morgens und abends dein Gesicht waschen (dabei darauf achten das das Handtuch sauber ist und dein kopf bezug auch)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ehrlich gesagt, hilft nichts bestimmtes gegen Pickel. Du kannst alles mögliche ausprobieren, teuer oder günstig, nichts wird sie wegzaubern.

Wichtig ist einfach die Pickel in ruhe zu lassen! Viel trinken (2 Liter am Tag) und eine ausgewogene Ernährung. Die Mitesser auch in Ruhe lassen, wenn sie sich entzünden werden sie zu Pickel. 

Du kannst einmal in der Woche ein Dampfbad machen (dafür heißes Wasser in eine tiefe Schale gießen und Kopf drüber [ein Handtuch über den Kopf legen]), danach kannst du etwas Salz auf ein Wattepad streuen und sanft über die Nase reiben. Davon gehen die Mitesser weg. 

Heilerde hilf sehr gut gegen Pickel und Mitesser.

LG :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zum Hautarzt gehen und der verschreibt dir etwas für deine Haut(musst aber schauen ob du die verträgst).
Ausserdem kannst du zum Ausreinigen zur Kosmetikerin gehen...
Dad hat bei mir viel gehofen, Pickel auf der Stirnentstehen ofr durch falsche Ernährung, fang an ganz viel Wasser zu trinken.
Hat bei mir geholfrn, wobei Pickel nie ganz verschwinden werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel waschen einfach mit wasser morgens und abends. Und ansonsten evtl ne creme oä aus der dm zb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall erstmal die richtige Reinigung, ja nicht so Zeug wie clerasil oder so aus der Drogerie, geh am besten in die Apotheke und lass dich beraten, da gibt es eine Pflege Serie von La Roch Posay (wenn man das so schreibt) extra für Akne, die ist richtig gut :)

Dann nach der Reinigung evtl eine leichte antibakterielle feuchtigkeitscreme und dann Teebaumöl, das bekommt man in der Apotheke :)

Und dann alle paar Tage ein Peeling machen für unreine Haut, dann ein Dampfbad dass die Poren sich öffnen, dann alles was raus geht sanft ausdrücken und dann so dumm es klingt eine heilerde Maske, gibt es in der Drogerie :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor du alles ausprobierst und damit alles noch schlimmer machst zum Hautarzt gehen. Der wird dir was verschreiben was dir wirklich hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Körperpflege und benutzt Hautneutrales duschgel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung