Frage von slolu, 116

Was hilft wirklich gegen Ameisen?

Wir haben Ameisen in der Küche und Ameisenkorn ausgestreut, hat sich aber leider auch nichts getan. Das Nest haben wir auch noch nicht, die Ameisen sind irgendwie gleichmäßig überall unterwegs, aber hauptsächlich bei der Spüle und dem Abfalleimer (hier drin war auch kein Nest). Die Küche ist im Erdgeschoss.

Antwort
von ixijoy, 51

du musst die ursache bekämpfen, dann verschwinden auch die ameisen. keine frei zugänglichen lebensmittel herumstehen lassen. obst und fruchtgemüse immer abdecken. achte auch darauf, daß sich in tassen, die du in die spülmaschine stellst, kein zuckerrest befindet. säubere den abfluss deiner küchenspüle. da muß irgendwo ein lebensmittelrest hängen, weil du da so viele ameisen hast.

Antwort
von TorDerSchatten, 85

Falls es Pharao-Ameisen sind, wovon ich stark ausgehe, helfen die normalen Köder nicht. Pharao-Ameisen gehen eher auf Eiweiß als auf Zucker. Holt euch Rat bei einem professionellen Schädlingsbekämpfer.

Kommentar von slolu ,

Oh Gott :(

Ja, es sind ganz kleine.

Kommentar von TorDerSchatten ,

Dann sind es definitiv Pharao-Ameisen. Google mal. Schädlingsbekämpfer haben ganz andre Köder und Möglichkeiten als der normale Mensch der das im Laden kauft.

Und eine Erstbehandlung ist nicht so teuer. Achtet aber darauf einen zertifizierten Betrieb zu beauftragen und keinen Scharlatan.

Antwort
von Midgarden, 96

Backpulver auf den Anfang der Laufstraße streuen

Antwort
von ingwer16, 75

Baygon von Bayer , wird ins Nest getragen & verfüttern

Antwort
von Schwiegermutti, 64

Backpulver ausstreuen 

Ameisen köderdosen aufstellen 

Und darauf achten das keine Lebensmittel offen rumstehen !!!

Viel Glück 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten