Was hilft um abzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich rechne nach der alten Formel und zwar:

160 cm = 60 kg = Normalgewicht

160 cm = 54 kg = Idealgewicht

Du kannst eigentlich alles essen, nur von allem die Hälfte und die Dickmacher Nr. 1 weg lassen, also Kuchen, Alkohol, Schokolade und die anderen süßen Kleinigkeiten. Vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser trinken, das stillt schon mal den großen Hunger. Keine Zwischenmahlzeiten, die regen den Appetit nur an. Die letzte Mahlzeit - also am Abend - sollten zwischen 18.00 und spät. 19:00 h sein.

Kleine Bissen zu dir nehmen und diese sehr lange kauen, am besten dabei immer das Besteck bei Seite legen, so wird man auch schneller satt.

So nimmst du langsam ab und hälst auch dein Gewicht. Diese Gewalt-Diäten bringen nichts, da nimmt man schnell ab, aber auch genau so schnell wieder zu.

Viel Bewegung gehört natürlich auch dazu.

Eine kleine Sünde, wenn man eingeladen ist, kann man schon durchgehen lassen, sollte aber nicht die Regel sein.

Ärgere dich auch nicht, wenn du mal ein paar Gramm zu nimmst, dass ist ganz normal.

Aber eigentlich hast du ja Normalgewicht.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.03.2016, 10:58

Die Broca-Formel ist nicht nur alt, sie ist veraltet, und sie wird in der Medizin schon lange nicht mehr verwendet.

Simpler Grund: Sie berücksichtigt den Körperbau nicht. Laut dieser Formel sollten alle Menschen gleicher Länge das Gleiche wiegen, egal ob schmal und zart gebaut oder breit und kräftig, oder weiblich-kurvig.

Heute rechnet man mit dem BMI, der gibt eine Bandbreite an. Innerhalb dieser Bandbreite sind alle Gewichte gleich gut.

0
Kommentar von MissLeMiChel
02.07.2016, 07:35

Von allem nur die Hälfte haha da baut man aber schön ab und nimmt wahrscheinlich nicht ab... denn es kann sein das du zu viele Kalorien zu dir nimmst die du aber nicht verwertest .. diese Fähigkeit ist dann für immer verloren

0

Du brauchst auch jetzt nicht versuchen abzunehmen, du hast Normalgewicht. Ess einfach nicht so viel Süßes und Fastfood und achte darauf, dass du dich regelmäßig und ausreichend bewegst. Das reicht, um fit und gesund zu bleiben und gar nicht erst übergewichtig zu werden.

Den Rest erledigt das Wachstum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erst mal du bist erst 13 das heißt du braucht die zusätzliche Energie weil du noch wächst und generell weil die pupertät viel Energie in Anspruch nimmt. 

Dann kommt noch dazu das du 1,60 groß bist das heißt du bist zwar im oberen durchschnitt des Gewichts aber noch im Durchschnitt.  

Mein Rat - mach dich nicht fertig und nimm dich wie du bist ^^. 

Also ja du kannst ruhig naschen und so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch keinen Sport machst kannst du dir ja ne Sportart aussuchen die dir Spaß macht! Auf Kalorien achten brauchst du nicht<3 Höchstens auf gesunde Ernährung<3
Brauchst aber keine crasse Diät machen oder so;)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klares Nein zur ersten Frage, du "musst" überhaupt nicht abnehmen, deinem BMI zufolge hast du kein gesundheitsgefährdendes Übergewicht. 

Mit 13 Jahren bist du noch ein Kind und im Wachstum. Nicht nur, dass du dir jetzt keine solchen Sorgen um deinen Körper machen solltest, in dem Alter Diäten machen und Kalorien zählen ist schon eher fragwürdig, zumal du das eindeutig nicht brauchst. Du darfst natürlich noch Süßigkeiten essen und feste Mahlzeiten selbstverständlich auch. Du kannst mit deinen Eltern sprechen, sodass zuhause ggf. gesünder gekocht wird. Auch kannst du häufiger auf Softdrinks oder Snacks verzichten bzw. das einfach reduzieren. Achte darauf, dass du dich regelmäßig bewegst und das reicht dann insgesamt aus, um gesund und fit zu bleiben. Mehr ist hier mMn nicht nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achte auf deine ernährung. Sport ist immer gut, auch wenn man nicht abnehmen möchte. Trotzdem solltest du regelmäßig essen, und nicht hungern :) (wenn du abnehmen möchtest)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KEINE DIÄT das hilft garnichts. 3 Mahlzeiten am Tag wobei das Frühstück die wichtigste ist. 2-3 Mal in der Woche joggen reicht falls du gar keinen Sport machst aber muss eigentlich auch nicht sein. Vor allem bist du erst 13 also einfach so weiter machen wie du jetzt lebst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

60 KG mit 1,60 sind jetzt noch nicht dick, vielleicht etwas über dem Durchschnitt.

Versuche viel etwas mehr Sport zu machen und etwas weniger ungesundes bzw. fettes (Bürger,Chips,...) zu essen , aber auf süßichkeiten müsstest nicht verzichten, evtl. etwas weniger .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung