Frage von GiancarloBVB, 39

Was hilft schnell gegen Hautunreinheiten (Pickel,Mitesser)?

Antwort
von dickedecke, 12

Für mich ganz klar die Papulae von thaicare.

Bevor ich die gefunden habe, hatte ich Unmengen an Geld für die handelsüblichen Sachen ausgegeben die bei mir 0 was gebracht haben.
Doch seit dem ich die Papulae nutze ist jetzt über ein Jahr habe ich keine Probleme mehr mit unreiner Haut.

Ich nutze das Gel seit über einem Jahr und mein Gesicht sieht frischer aus, selbst meine Poren sind viel kleiner geworden was das Hautbild natürlich besser aussehen lässt.

Zu anfangs Zeit habe ich das Gel jeden Tag 2-mal benutzt und jetzt nur noch einmal die Woche und mein Gesicht bleibt rein.

Es hat auch nicht wirklich lange gedauert bis mal die erste Wirkung gesehen hat, ich glaube es waren echt nur zwei Tage da gingen die großen Pickel schon zurück. Nach 2 Wochen war ich dann Pickel frei und glücklich.

Antwort
von jokr25, 33

Hi,

Wirklich "schnell" also innerhalb von ein paar Stunden hilft da gar nichts, denke ich.

Prinzipiell solltest du aber nie irgendwelche Produke wie Clerasil oder was es alles gibt verwenden, das reizt die Haut noch mehr.

Du könntest dir aber ein Peeling selbst machen: Einfach Salz mit Öl vermischen und mit einem Schwamm, Waschlappen usw. gut einreiben.

Angeblich soll es auch helfen ein paar Tropfen Nasentropfen auf den Pickel zu geben, das kann ich aber nicht versichern, habe es noch nie versucht.

Nimm einfach keine künstlichen Sachen, sondern greif (wenn überhaupt) auf natürliche Produkte zurück, dann wird das schon bald wieder!

LG

Antwort
von consider80, 31

Was richtig schnell hilft kann ich Dir leider eher nicht beantworten. Denn wenn Pickel schon da sind, deutet es darauf hin, dass da ne Weile schon etwas in der Haut schief lief. Sehr wichtig ist vor allem ein guter Schlaf!
Was ich in meiner Jugend nahm und was gut half war Zink. Ich kann Dir empfehlen Zink Präparate täglich zu nehmen, dadurch wird die Haut reiner. Kann ich Dir wärmstens empfehlen. Meine Haut ist dadurch auch wesentlich besser geworden. Ich litt als Jugendlicher bis weit über 20 an extrem schlechten Haut.

Antwort
von WissenToKnow, 26

Hallo

Es hilft:

-Die richtige Reinigung:1)Waschcreme, 2) Gesichtswasser mit Wattepads benutzen,3)Gesicht täglich eincremen aber die Creme soltte nicht zu fettig sein

-Mindestens 1 MAL im Monat einen Besuch beim Kosmetiker der wird deine Mitesser entfernen denn aus Mitesser entstehen Pickel

-Aureichend trinken:Wasser (1,5 Liter TÄGLICH),Tee ist auch in Ordnung

-Sport machen wo du richtig ins schwitzen kommst und deine Poren sich öffnen und der Talg auch seinen Ausfluss hat(zum Beispiel Joggen)

Tipp:Niemals selbst die Mitesser auspuetschen uder aufkratzen so entzündet sich deine ganze Haut und du bekommst mehr Pickel.Das Entfernen von Mitessern nur professionell machen lassen.

-In die Sauna gehen macht auch eine gute Haut

-Ausreichend Schlaf(7-8 Stunden sind optimal)

-Viel Gemüse und Obst essen

Und du musst Geduld haben die Unreinheiten verschwinden nicht von heute auf morgen.

Kommentar von WissenToKnow ,

und Teebaumöl in kaufen auf ein Wattepad drauf auf die Pickel tupfen öfter am Tag machen so werden die ausgetrocknet.Voricht darf nicht in Berührung mit den Augen kommen.und vorher an einer Stelle testen ob deine Haut es verträgt

Kommentar von WissenToKnow ,

Falls es dir peinlich ist gibt es in Drogerie Märkten Pickel Abdeckstifte einfach eine Mitarberin fragen.Die sind meistens sogar antibakteriel und helfen den Pickel zu lindern und die werden dann abgedeckt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten