Frage von KawaiiChanYumi, 83

Was hilft mir beim Marathon?

Ich laufe um 15:10 bei einem Marathon mit. Er ist 4,2 km lang. Was sollte ich beachten, damit ich durchhalte und was kann ich jetzt noch essen, was mir Energie gibt? Oder welche Aufwärmübungen?

Antwort
von dipa2000, 32

Marathon? Wenn ich mich nicht irre, ist der 42 km lang. Du läufst also nur einen zehntel Marathon. 

Wenn Du vorher nicht trainiert hast - und das lese ich aus Deiner Frage - helfen keine Tipps. Lauf nicht zu schnell und hör' auf wenn Du nicht mehr kannst. Würde mich wundern, wenn Du die Strecke ohne Training schaffst. 

Kommentar von KawaiiChanYumi ,

hab ich schon mal in der 4. klasse

Antwort
von somi1407, 15

Ein Marathon ist IMMER 42,195km lang, also läufst du bei irgendeinem Wettlauf mit, aber ganz sicher keinen Marathon.

Wenn du nicht dafür trainiert hast, bist du selbst schluld, wenn es nicht klappt. Trink vorher genug und lauf langsam. Dann wirst du schon irgendwie überkommen

Antwort
von TypAmPc, 52

Nur durch die nase atmen nicht durch den mund wenn du rennst bzw läufst aufwärmen ist immer gut

Kommentar von KawaiiChanYumi ,

ok

Kommentar von TailorDurden ,

Absoluter Quatsch :D Hör nicht auf den. Du kannst das ja mal ausprobieren.. damit kommst Du untrainiert keine 500 Meter :D

Kommentar von TypAmPc ,

Was quasselst du wenn du keine ahnung hast schreib einfach nichts

Kommentar von TailorDurden ,

Ich bin seit über 10 Jahren im Fitnessgewerbe und habe als Trainer gearbeitet.. wie schauts bei Dir so aus? Manieren hast Du auf jeden Fall noch nicht gelernt.. Nur falsche Ignoranz, hinter der sich nur schlechtes Halbwissen befindet. Starke Leistung!

Und was Du hier von Dir gibst ist nicht nur unverschämt (was mich wenig stört - ich geb nichts auf die Kommentare hier), aber es ist vor allem auch falsch! Und Die Plattform ist hier dazu da, Menschen weiterzuhelfen und nicht, sie mit "irgendwo mal gehört und falsch weitererzählt"-Meinungen zu verwirren.

Kommentar von Greta1402 ,

Durch die Nase atmen ist völliger Quatsch .
Du solltest so atmen ,wie du am wenigsten Belastung dadurch hast.
Aufwärmen ist gut und davor eine Banane essen .

Antwort
von Deichgoettin, 39

Naja, das ist ja ein außergewöhnlich langer Marathon.
Den schaff ich sogar :-))
Viel Spaß dabei.

Kommentar von KawaiiChanYumi ,

;-; danke für die hilfe ._.

Kommentar von Deichgoettin ,

gerne :-))

Antwort
von 1900minga, 45

4,2km?
Glaubst du nicht, dass du das schaffst?

Kommentar von KawaiiChanYumi ,

Wenn du mich kennen würdest.... Ich mach schon nach 100 m schlapp.

Kommentar von Genesis82 ,

dann ist es jetzt auch zu spät für Tipps, Training in den letzten Wochen und Monaten wäre das einzige gewesen, was die geholfen hätte...

Antwort
von AnimexOtaku, 17

Ich weiß das hilft nicht aber du bist n otaku! XD setz dich zuhause hin glotz anime und Lauf kein Marathon :)

Kommentar von KawaiiChanYumi ,

vielleicht ist das die beste idee... aber ich will keine 3€ umsonst bezahlt haben. ich hör anime op während ich laufe

Kommentar von AnimexOtaku ,

Stimmt 3€ ist ja fast n neuer Manga haha was hörst du denn so xD

Kommentar von KawaiiChanYumi ,

tokyo ghoul, naruto, k-on, fairy tail etc. und halt k-pop und j-pop

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community